Thema: Togo - Westafrika  (Gelesen 876 mal)

beretravels

« am: 11. Februar 2019, 19:17 »
Hey zusammen!

War von euch jemand in Togo? Dank eines super Angebots fliege ich Ende des Monats hin und lote aktuell die Möglichkeit aus. Ich denke, ich werde auf jeden Fall zum wandern nach Kpalime reisen. Was noch nicht fest steht ist, ob sich die Reise nach Kara lohnt. Ebenso denke ich, dass der Fetischmarkt in Lomé auch ausgelassen wird.

Falls jemand Tips hat oder so wäre ich dankbar. Zur Not lasse ich die Dinge vor Ort einfach auf mich zukommen. Ich überlege auch, ob ich meine Zeit komplett in Togo verbringe (11 Tage), oder noch einen Abstecher nach Benin machen soll. Bin im Moment aber eher weg von der Idee.

Grüße
0

Kama aina

« Antwort #1 am: 20. Februar 2019, 14:43 »
Leider nein, aber mich würde interessieren was das für ein Angebot ist und freu mich schon auf deinen Bericht! :)
1

beretravels

« Antwort #2 am: 23. Februar 2019, 21:50 »
Leider nein, aber mich würde interessieren was das für ein Angebot ist und freu mich schon auf deinen Bericht! :)

290€ Retour!

Konnte da nicht nein sagen...
1

dusduck

« Antwort #3 am: 25. Februar 2019, 11:00 »
Nur ein Tipp an dieser Stelle, der hoffentlich nicht zu sehr als Zeigefinger rüberkommt. Ein Arbeitskollege von mir hat in Togo vergangenenes Jahr sein Patenkind besucht und sich leider Malaria mit nach Hause gebracht. Trotz Super Angebot mach doch vorher noch nen Abstecher zum Tropenmediziner ;)
0

beretravels

« Antwort #4 am: 27. Februar 2019, 09:42 »
Danke für den Hinweis. Aber darum habe ich mich bereits gekümmert und habe meinen Vorrat an Malarone aufgestockt. Stand-by wird in Togo nicht empfohlen, sondern nur die Prophylaxe. Man benötigt auch zwingend einen Gelbfieberimpfnachweis bei Einreise. Das wird am Flughafen kontrolliert.
2

Kama aina

« Antwort #5 am: 27. Februar 2019, 23:21 »
290€ Retour!

Konnte da nicht nein sagen...
Von wo fliegst du und mit welchem Anbieter?
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK