Thema: Antarktika  (Gelesen 16929 mal)

Blume

« Antwort #105 am: 13. April 2020, 20:27 »
Ach wie schön, das ist ja "unsere" Europa, danke für die Fotos!
1

Kama aina

« Antwort #106 am: 13. April 2020, 20:46 »
Gerne!
Dachte mir, dass es dich freut die alte Lady zu sehen! :)
1

Kama aina

« Antwort #107 am: 29. Oktober 2020, 10:35 »
Wer sich übrigens einen Eindruck von der Reise machen will, der kann täglich um 16:10 Uhr auf der ARD "Verrückt nach Meer" schauen!
Seit Dienstag, dem 27.10.2020 (Folgen gibt es noch in der ARD Mediathek) bis Freitag, 06.11.2020, wird die Reise unseres Schiffs in insgesamt 9 Folgen von einem Filmteam begleitet.

Leider ist der künstlerischen Freiheit viel Raum gelassen worden, sodass die Route und die Bilder mit dem Geprochenen nicht ganz übereinstimmen, aber vom Grundsatz her erfährt man viel und gewinnt einen Eindruck über die Reise.

Achtung: Das Format ist natürlich (leider) keine Naturdoku, sondern es wird auch das Leben auf dem Schiff gezeigt. Aber bisweilen ist es kurzweilig! ;)
1

Einmalrundum

« Antwort #108 am: 31. Oktober 2020, 09:24 »
Wir waren auch in der Antarktis. Gerade vor dem Lock down in Argentinien. Eine Tour mit er world explorer von Ushuaja via Falkland, Süd Georgien und Antarktis. Wirklich toll. Danach gab es leider bis heute nur noch Corona. Ntürlich gibt es Fotos.

https://adobe.ly/3i7aUQB
2

dirtsA

« Antwort #109 am: 01. November 2020, 10:17 »
Die Fotos sind (wie immer bei euch) der Hammer!!!

Ich hoffe dir/euch geht's inzwischen besser mit der Situation? Würde mich ja wirklich freuen, wenn euer toller Blog irgendwann Fortsetzung findet :)
0

Einmalrundum

« Antwort #110 am: 01. November 2020, 20:04 »
Danke, es geht uns nicht schlecht, der Sommer war gut in der Schweiz und gerade sind wir in Sizilien. Du hast recht, wir sollten unseren Blog wieder bearbeiten, eigentlich Traurig das wir noch in Bolivien hängen.
Corona macht uns wie wahrscheinlich allen freiheitsliebenden zu schaffen, manchmal scheint die Situation Auswegslos und Unreal. Ich bin ja  als Molekularbiologe etwas vom Fach, aber Zahlen, Politik und Realität sind ein Wirr. Ich trage keinen Aluhut aber denke die Politik ist zu ängstlich.
1

Kama aina

« Antwort #111 am: 02. November 2020, 18:47 »
Faszinierende Bilder!
Da werden Erinnerungen wach! Einfach toll! :)

Mit welcher Kameraausrüstung hast du die Bilder gemacht?
An welchen Orten seid ihr angelandet oder habt die Zodiactouren gemacht?

Südgeorgien und die Falklandinseln sind echt mega geil!
Die werde ich auf einer nächsten Antarktisreise auf jeden Fall mitnehmen!
0

Einmalrundum

« Antwort #112 am: 03. November 2020, 19:42 »
Toll das dir die Bilder gefallen! Ich habe eine DSLR und die Bilder sind entweder mit einer 25-70mm oder 200-500mm Linse gemacht die Kammera ist die D850, aber ist  glaub nicht sooo wichtig.
Ich hör ehh auf mit fotografieren, wen interessiert das schon.
0

Kama aina

« Antwort #113 am: 03. November 2020, 20:12 »
Aufhören wäre schade! Du hast ein tolles Gefühl fürs Motiv! Mir gefallen deine Bilder immer sehr gut! :)
1

dirtsA

« Antwort #114 am: 03. November 2020, 22:02 »
Nein, bitte nicht aufhören mit den tollen Fotos!! :) UNS hier interessiert das schon.
1

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK