Thema: Windows Live Writer  (Gelesen 9451 mal)

olaijonasz

« am: 05. April 2009, 16:57 »
Hi,

Danke für diese Hervorragende Blog Platform.

Gibt es eine Möglichkeit über den Microsoft Live Writer Einträge zu veröffentlichen?

Wenn Ja würden mich die dafür notwendigen Parameter (Einstellungen) für den Live Writer interessieren.

Besten Dank

Jonasz
http://olaijonaszrtw09.followmysteps.de

karoshi

« Antwort #1 am: 05. April 2009, 23:37 »
Hallo Jonasz,

im Moment geht das noch nicht, aber wahrscheinlich kann ich das in absehbarer Zeit einrichten. Es gibt ein RSD-Plugin für LifeType, mit dem der Microsoft Live Writer klar kommen sollte. Ich kümmere mich drum. Stay tuned!

LG, Karoshi

karoshi

« Antwort #2 am: 06. April 2009, 12:09 »
Hmm... so einfach scheints doch nicht zu sein. Die Blogsoftware (LifeType) unterstützt zwar auch ohne Plugin schon Remote Blogging mit folgenden Einstellungen:

Anbieter: Metaweblog API
Blog-URL für die Remoteveröffentlichung: http://<Deine Subdomain>.followmysteps.de/xmlrpc.php

Aber es gibt eine Fehlermeldung, wenn man Umlaute verwendet. Das Problem scheint eher auf der Seite von LifeType zu liegen als beim Microsoft Live Writer. Ich versuche mal rauszukriegen, ob es dafür einen Fix gibt.

LG, Karoshi

karoshi

« Antwort #3 am: 06. April 2009, 14:04 »
So, jetzt geht es. :D Der Trick: Umlaute werden nur dann richtig verarbeitet, wenn der Standard-Zeichensatz des Blogs UTF-8 ist, was eigentlich sowieso besser wäre. In der deutschen Sprachversion war das leider nicht der Fall (sondern ISO-8859-1), also musste ich da etwas dran schrauben. Durch die Umstellung der Oberfläche auf UTF-8 kann es bei alten Artikeln zu einer seltsamen Darstellung von Umlauten in der Überschrift kommen (gegebenenfalls manuell korrigieren; so viele sind's nicht, weil die meisten Artikel eh im Ausland geschrieben wurden). Beim Text der Artikel gibt es keine Probleme.

karoshi

« Antwort #4 am: 06. April 2009, 14:08 »
Hier noch einmal zusammengefasst die Einstellungen für den Microsoft Live Writer (oder ähnliche Offline-Tools):

User-ID:wie im Blog
Passwort:wie im Blog
Bloganbieter:Metaweblog API
URL:http://<Deine Subdomain>.followmysteps.de/xmlrpc.php

Leider erkennt der Live Writer keine benutzerdefinierten Felder an Artikeln, d.h. um die Position für die Google Maps einzugeben, muss man sich anschließend doch noch mal im Blog einloggen und die Artikel entsprechend ergänzen.

Wenn ansonsten irgendetwas dabei nicht funktioniert bitte Bescheid sagen.

LG, Karoshi

Tags: editor offline writer 
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK