Thema: Pop-up Dome Moskitonetz Imprägniert  (Gelesen 1145 mal)

Slahk

« am: 27. März 2018, 09:58 »
Hallo Schwarm,
Hat jemand Erfahrung mit dem
Pop-up Dome Moskitonetz ? Ich hatte überlegt es auf meine Weltreise mitzunehmen. Es ist zwar relativ schmal und liegt auf wenn es nicht gespannt wird, aber ich würde es in Kombination mit einem Hüttenschlafsack insectshield benutzen. Es muss nicht aufgehängt werden, ist klein und auch im Dorm in der Dunkelheit schnell aufgebaut. Das Packmaß ist auch gut.
0

Kama aina

« Antwort #1 am: 27. März 2018, 14:56 »
Ich benutze nur Netze und entsprechende Halterungen. Dadurch das ich recht groß bin und mich im Schlaf auch viel bewege habe ich beim testen der Pop-up Domes die Erfahrung gemacht, dass ich mich oft ans Netz lege und der Schutz somit hinfällig ist.

Zum Kastenform-Netz mit Halterungen: Der Aufwand ist natürlich was größer, aber man wird routinierter mit der Zeit. Durch lange Schnüre findet man im Raum eigentlich immer Befestigungsmöglichkeiten und falls nicht habe ich Klebehacken mit. Das hat immer super geklappt!

Ist aber denke ich definitiv eine Geschmackssache! 
1

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK