Thema: Saudi Arabien Transitvisum  (Gelesen 316 mal)

BeenAroundTheWorld

« am: 10. August 2017, 13:03 »
Hallo zusammen,

ich stelle ungern Visumsfragen, da man diese meist nach 1 Minute Internetsuche selbst beantworten kann. Allerdings habe ich Schwierigkeiten verlässliche Informationen bzgl. Transitvisum für Saudi Arabien zu finden.
Ich habe mich gefreut zu lesen, dass ein 72 Std Visum easy ist. Dann lese ich, dass es das garnicht mehr gibt, oder, dass das nur funktioniert, wenn man mit Saudi Arabian fliegt. Andere sagen, überhaupt kein Problem, man brauche nicht mal einen Weiterflug, sondern hin und zurück klappt auch, was wiederum von anderen Quellen bestritten wird. Teilweise lese ich, gilt nur für Pilger nach Mekka, dann wiederum, dass es für alle außer für die Pilger funktioniert.
Bottom line: Sehr verwirrend.
Hat jemand von euch Erfahrung oder kennt die Richtlinien? Anruf bei der Botschaft scheint schwierig (Erreichbarkeit) zu sein mit ebenfalls widersprüchlichen Infos. Daher habe ich es gar nicht erst versucht.

Vielen Dank!
0


BeenAroundTheWorld

« Antwort #2 am: 11. August 2017, 13:11 »
hm, zumindest auf der Seite des AA war ich selbstverständlich, auch auf mehreren Visumsbeschaffungsseiten. Hatte gehofft, dass vielleicht schon einmal jemand hier im Forum Erfahrung mit einem Transitvisum gemacht hat bzw. weiß, wie es funktioniert.
0

dirtsA

« Antwort #3 am: 11. August 2017, 13:44 »
Warte doch einfach noch ein bisschen (wenn möglich). Saudi-Arabien hat ja gerade angekündigt, sich etwas zu öffnen und einige Badeinseln im roten Meer leichter zugänglich zu machen. Dann werden sie dann wohl die Visum-Bestimmungen auch etwas vereinfachen, denke ich.
0

Eka

« Antwort #4 am: 11. August 2017, 14:28 »
Wahrscheinlich hast du durch deine Recherche sicherlich schon festgestellt, dass manche Visa nur für bestimmte Personengruppen freigegeben sind (z.B. Geschäftsleute mit Einladungsschreiben, Pilger mit islamischen Hintergrund) und Touristenvisa gab es für Angehörige bestimmter Religionsgruppen wie z.B. Christen noch nicht. Saudi Arabien wollte früher und teilweise jetzt noch keine Touristen im eigenen Land haben. Da musst wohl bis zum Jahr 2020 warten, dann stehen deine Chancen bestimmte Teile von Saudi Arabien kennenzulernen oder du arbeitest für eine Firma die in Saudi Arabien tätig ist.

http://www.secretflying.com/posts/saudi-arabia-unveils-ambitious-plan-red-sea-tourism-project/
0

Kama aina

« Antwort #5 am: 11. August 2017, 15:06 »
Und dann sind wir wohl alle gleichzeitig da! :) Können wir direkt nen Treffen organisieren! :)
0

dirtsA

« Antwort #6 am: 11. August 2017, 16:15 »
Weltreise-Forum-Party in Saudi Arabien! ;D ;D ;D
1

grenzenlos

« Antwort #7 am: 13. August 2017, 14:35 »
Weltreise-Forum-Party in Saudi Arabien! ;D ;D ;D

Bin dabei  :) :) :)
1

Tags: