Thema: Route ab November 2017  (Gelesen 817 mal)

Cece1207

« am: 09. April 2017, 09:41 »
Hallo!  :D

Ich möchte im November mit einem One-Way-Ticket nach SOA meine Reise starten. Dort stehen Thailand, Vietnam, Kambodscha, Indonesien und Laos auf meiner Liste, wobei sich schon das erste Problem ergibt. Ich möchte Silvester in Thailand verbringen, müsste dann aber wieder nach oben fliegen um die weiteren Länder zu erkunden. Meine Frage hier wäre: soll ich Silvester wo anders verbringen (habe gehört in SOA gäbe es nicht viele gute Plätze dafür) oder ist es sowieso billig von Thailand wieder nach Laos oder so zu fliegen?
Weiter geht es dann nach Neuseeland, aber nur kurz. Von dort möchte ich nach Südamerika, wobei ich mir hier noch sehr unsicher bin, wo ich hingehen werde. Ich möchte hier Zeit überbrücken, damit ich erst im April/Mai in die USA weiterreise, ansonsten wird es dort zu kalt sein. Peru wäre eines der Ziele, wobei es dort wohl auch noch ziemlich kalt sein wird im April. Ich bin für jegliche Vorschläge offen, und wäre euch dankbar wenn ihr mir noch Anregungen geben könntet  :)

Liebe Grüße, Cece  ;D
0

GschamsterDiener

« Antwort #1 am: 09. April 2017, 10:19 »
Du könntest von Luang Prabang mit dem Boot zurück nach Thailand und dann in Chiang Mai feiern.

Wenn du sowieso nach NZ willst, musst du eh raus aus Laos, weil die günstigen Verbindungen von Kuala Lumpur starten.

Allerdings ist dein Plan, kurz über NZ nach SA zu hüpfen, um dort quasi Zeit tot zu schagen, verbesserungswürdig. Denn die Pazifikquerung ist sehr teuer und macht wohl nur Sinn, wenn du auch Zeit in OZ und NZ bzw der Südsee verbringen möchtest.

Eine Alternative wäre es, mehr Zeit in SOA zu verbringen und z.B über Sri Lanka günstig nach Europa zu fliegen, dort ein paar Tage (oder auch nicht) auszuschnaufen und dann günstig z.B. nach Mexiko zu fliegen - von dort dann in die USA, wann immer es dich freut.

0

Cece1207

« Antwort #2 am: 11. April 2017, 10:16 »
Danke für deine Antwort!

Neuseeland würde mich schon interessieren, würde es nicht gesamt mehr kosten wieder nach Europa und von dort nach Mexico zu fliegen?
Gibt es irgendwo ein Tool, das mir die günstigsten Abflug- und Ankunftsorte aufzeigt? Oder gibt es einen Thread dazu? Mit der Suchfunktion bin ich auf keinen gestoßen.  :-\
0

GschamsterDiener

« Antwort #3 am: 11. April 2017, 11:30 »
würde es nicht gesamt mehr kosten wieder nach Europa und von dort nach Mexico zu fliegen?

Die Pazifikquerung nach Südamerika über NZ ist jedenfalls teurer als über Europa nach Nordamerika zu fliegen.

Gibt es irgendwo ein Tool, das mir die günstigsten Abflug- und Ankunftsorte aufzeigt? Oder gibt es einen Thread dazu? Mit der Suchfunktion bin ich auf keinen gestoßen.  :-\

Das ist jetzt eine sehr allgemeine Frage. Du könntest dich mal mit google flights und swoodoo-Powersuche spielen. Wenn du konkrete Tipps möchtest, müsstest du konkret Zeitraum und Länder/Regionen nennen, dann wird dir geholfen, weil es Erfahrungswerte gibt.
0

Cece1207

« Antwort #4 am: 14. April 2017, 09:42 »
Okay danke, ich denke da werde ich selber rumsuchen müssen, da ich die Route ja nicht richtig plane :)
Werde im November starten, entweder von München oder Zürich nach SOA, mittlerweile steht nicht mal mehr mein Startpunkt fest. Aber habe gelesen, dass die Flüge nach Bangkok auch immer die billigsten sind.
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK