Thema: Flüge für Wochenendtrips finden!?  (Gelesen 823 mal)

Bobsch

« am: 21. Februar 2017, 19:52 »
Hallo liebes Forum,

Meine Suche nach Flügen für Wochenendtrips gestaltet sich meist sehr mühselig. Bei Skyscanner kann ich zwar beispielsweise angeben Flughafen x nach überall hin und für das ganze Jahr suchen. Dann zeigt er mir zwar tolle Destinationen zu verlockenden Preisen, aber wenn ich auf den Monat gehe muss ich natürlich feststellen, dass die tollen Angebote meist nur unter der Woche gelten.
Wie bzw. wo kann ich meine Suche also nur auf Freitag nachmittag/Samstag früh (Hinflug)- Sonntag (Rückflug) für das gesamte Jahr eingrenzen ohne Angabe einer bestimmten Destination?

Vielleicht wisst ihr ja was...

Grüße
0

Radlerin

« Antwort #1 am: 21. Februar 2017, 20:26 »
Hast du es mal mit gooogle flights probiert?
0

Vombatus

« Antwort #2 am: 21. Februar 2017, 21:37 »
Angebot und Nachfrage.

Anstatt nach preiswerten Flügen zu suchen (die zum WE meist teurer sind als unter der Woche) könntest du nach Pauschal-Wochenendtrips schauen. Also mit Flug und Hotel inbegriffen. Kenne einige, die so Schnäppchen geschossen haben.

Oder eben ein langes WE planen. Donnerstag bis Montag. Dann fliegen, wenn die anderen nicht fliegen. Glaube nicht, dass bei einer anderen Suchmaschine die Flüge billiger werden.

Vielleicht kannst du dich auch in den Newsletter verschiedener Airlines und Co eintragen um rechtzeitig Werbung zu bekommen?
1

dumbo

« Antwort #3 am: 21. Februar 2017, 21:53 »
Für BilligFlüge schaue ich einfach direkt auf den Webseiten von Billigairlines. So habe ich mir über Vueling ein Flug nach Rom und zurück für unter 150CHF gebucht.
Andernfalls kannst du bei Airberlin auch Flüge+Hotels buchen.
0

Bobsch

« Antwort #4 am: 21. Februar 2017, 22:16 »
Mir ist schon klar, dass die Preise durch Angebot und Nachfrage gesteuert werden. Und natürlich auch, dass die Flüge zum Wochenende meist teurer werden.

Mir geht es viel mehr um eine Suchmaschine/Suchmöglichkeit, die mir beispielsweise ab Frankfurt nach "beliebig" Flüge NUR am Wochenende anzeigt.
Momentan muss ich das mehr oder weniger manuell machen. Sprich Wochenenden manuell absuchen, Flugrouten einzelner Airlines absuchen usw. Das kostet Zeit und nervt...
Gibt es nichts automatisiertes? Z.B. Einen Filter "nur Flüge zwischen Freitag 17h und Sonntag 20h"?
Bei den verschiedenen Suchseiten gibt es doch auch die Möglichkeit die Uhrzeit für Abflug und/oder Ankunft zu "filtern". Warum dann nicht fürs Wochenende?

Grüße
0

Vombatus

« Antwort #5 am: 21. Februar 2017, 22:56 »
Achso, verstehe. Anfangs dachte ich, dass dir die Preise fürs WE zu teuer sind im Vergleich zu denen unter der Woche.

Wie die "Radlerin" vorschlägt hat google flights so eine "Wochenende-Option.
https://www.google.de/flights/#search;f=MUC,ZMU;d=2017-02;r=WE;mc=e
Weiß aber nicht, ob das so etwas ist was du dir vorstellst? Fand es auf den ersten Blick etwas irritierend, weil Bangkok und NY vorgeschlagen wird. Und die Flüge sind nicht nur auf Samstag/Sonntag beschränkt, sondern schließen auch Freitage und Montage mit ein. Naja, die Auswahl der Ziele ist auch sehr übersichtlich.

Ansonsten hat es vielleicht noch keiner richtig programmiert und bietet Stoff für eine Geschäftsidee für ein Wochenendtrip-Portal?  :)

Wenn man weiß wohin man möchte finde ich die Monats-Übersicht schon praktisch, dort kann man ja auch sofort die Wochenenden abchecken. Ohne Ziel ist das natürlich unmöglich.
0

Kama aina

« Antwort #6 am: 22. Februar 2017, 10:08 »
Kayak wirbt damit sowas alles eingeben zu können! Habe es selber noch nicht ausprobiert! Klingt aber gut!
Ansonsten mache ich es auch immer traditionell und schaue mit bei den Seiten der Billig-Airlines die Destinations an und entscheide dann nach dem Preis.
0

Vombatus

« Antwort #7 am: 22. Februar 2017, 10:26 »
Ah, interessant. Stimmt. Kayak hat das auch, habe gerade ein paar Minuten damit rumgespielt. Einige Einstellmöglichkeiten, bezüglich Wochenende und Zeitraum (Frühling 2017/ Sommer 2017, etc.) Mit den Ergebnissen bin ich nicht so zufrieden. Dann wird bei "Frühling 2017" nur ein Flug (irgendwann an einem WE im Frühling/März) pro Ziel X (z.B. Cagliari, Sardinien) angezeigt. Muss dann auf "Flüge suchen" und erfahre dass der billigste Flug am WE 14 Stunden dorthin dauert. Natürlich gibt es wieder mehr und preiswertere Flugoptionen, diese muss man aber wieder einzeln raussuchen.

Dennoch weiß nicht ob es zeitsparender ist? Zeit- und Nervensparend geht anders.
Für einen Überblick was insgesamt so geht und zum Ideen sammeln aber gar nicht so schlecht.
0

GschamsterDiener

« Antwort #8 am: 24. Februar 2017, 22:56 »
Bei Swoodoo gibt es die Powersuche. Ich habe mich mal damit gespielt und fand es recht spaßig. Dort kannst du auch nach "Wochenende" filtern. Würde an deiner Stelle aber auch generell bei Ryanair, Easyjet und Wizzair suchen - je nach dem, wo du wohnst.
0

pad

« Antwort #9 am: 25. Februar 2017, 09:09 »
Ich finde google flights dafür recht gut, vor allem, wenn du eigentlich kein konkretes Reiseziel hast. Da kannst du nämlich auf die Landkarte klicken, Abflughafen und Daten festlegen und siehst dann gleich alle Städte mit Flugangeboten inkl. deren Preise. Via Filter oben in der Karte kannst du dann z.B. noch nur Direktflüge angeben oder eine maximale Reisedauer pro Weg. Damit hast du schnell einen guten Überblick über eine grössere geografische Region und siehst vlt. auch Flughäfen, die du vorher noch gar nicht kanntest. Wenn man bezüglich Daten sehr flexibel ist, ist die Kalenderansicht mit Preisen sehr gut.

Was leider noch nicht geht, ist sowohl bezüglich Datum als auch bez. Region eine sehr offene Filtereinstellung anzugeben. Also sprich Landkarte plus grosses Zeitfenster. Dazu sind die Datenmengen pro Abfrage dann wohl doch zu gross. Irgendwann kommt das sicher noch.

Der grösste Vorteil von google flights ist meines Erachtens, dass es massiv schneller als Kayak, Skyscanner etc. läuft. Das spart richtig Zeit bei der Flugsuche. Nachteilig ist, dass google flights manchmal Flüge anzeigt, die sich dann so bzw. zu dem Preis irgendwie doch nicht buchen lassen Also besser nicht zu früh freuen. Das kommt auch bei Skyscanner etc. manchmal vor, aber bei google flights habe ich den Eindrück, dass es noch häufiger der Fall ist.

Insgesamt ist google flights seit etwas mehr als einem Jahr meine erste Anlaufstelle und hat bisher äusserst gute Dienste geleistet.

Ansonsten kann ich auch noch den Tipp von Vombatus unterstreichen. Pauschalreisen inkl. Hotel und Flug plus ggf. Mietwagen sind für Wochenendtrips manchmal eine gute Wahl. Dann kriegst du nämlich auch die Charterflüge, wo teilweise noch günstige Restplätze vorhanden sind. Allerdings kann man bei vielen sog. Last-Minute-Portalen nur bis 1-2 Tage vor Abreise buchen. Wer am Mittwoch spontan entscheidet, übers Wochenende noch abzuhauen, muss sich hier sehr beeilen. Linienflüge via Airline oder Portal lassen sich auch noch ganz kurz vor Abreise buchen.

2

GschamsterDiener

« Antwort #10 am: 25. Februar 2017, 10:49 »
Was leider noch nicht geht, ist sowohl bezüglich Datum als auch bez. Region eine sehr offene Filtereinstellung anzugeben. Also sprich Landkarte plus grosses Zeitfenster. Dazu sind die Datenmengen pro Abfrage dann wohl doch zu gross. Irgendwann kommt das sicher noch.

Bezüglich großer Datenmengen mache ich hier mal eine kurze feindliche Übernahme.

1. Kennst du eine Möglichkeit nach Gabelflügen mit Datumintervall statt fixem Datum zu suchen?
2. Kennst du eine Möglichkeit nach Flügen  mit langem Stop-Over (z.B. 2 Tage in Doha) zu suchen?

Diese Dinge beschäftigen mich.
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK