Thema: Hotel Panama City  (Gelesen 863 mal)

Besucher Oliver

« am: 19. Januar 2017, 14:53 »
Wir (4 köpfige Family) werden im April für eine Woche nach Panama City fliegen. Wegen des recht kurzen Aufenthalts wollen wir gleich für die ganze Woche ein Hotel in der Stadt buchen und dann Ausflüge unternehmen.

Da ich Panama City gar nicht kenne: Hat jemand Tipps, in welchem Viertel das Hotel praktischerweise liegen sollte (v.a. Nähe Sehenswürdigkeiten, Restaurants etc.)?

Folgende 4 Hotels habe ich ins Auge gefasst:

Sheraton Grand
Le Meridien
Westin Panama City (liegt offenbar etwas außerhalb)
oder Bristol

Vielleicht kennt jemand das ein oder andere und kann die Lage einschätzen?

Vielen Dank im voraus!
Oliver
0

michelaufreise

« Antwort #1 am: 19. Januar 2017, 17:32 »
Was willst du eine Woche in Panama City ?scheiss Stadt.
Zwei Tage bleiben und schnell woanders hin fahren ist mein tip !
0

Besucher Oliver

« Antwort #2 am: 19. Januar 2017, 20:54 »
Wir fahren ohnehin auf die San Blas Inseln mit 1 oder 2 Übernachtungen und machen noch die ein oder andere Tagestour. Netto bleiben da nicht mehr als 2 oder 3 Tage für Panama City.

Nur habe ich keine Lust, mit Kindern und Gepäck rumzureisen, deswegen nehme ich mir ein nettes "Basis" Hotel. Deshalb auch meine Frage.
0

michelaufreise

« Antwort #3 am: 19. Januar 2017, 21:58 »
Na dann passt es !viel gibt es da nicht zu Sehen.
Ps eine Nacht san blas lohnt nicht weil du die Anreise hast.
0

GschamsterDiener

« Antwort #4 am: 20. Januar 2017, 01:54 »
Mit dieser Konstellation würde ich eher zu einem AirBnB-Apartment raten. In der Nähe der Promenade und nicht zu nahe an der Altstadt (nicht die beste Gegend).
0

Worldonabudget

« Antwort #5 am: 21. Januar 2017, 04:01 »
Die Viertel Marbella, Obarrio, El Cangrejo und Bella Vista sollten von der Lage alle ganz gut passen.

Das Sheraton liegt mWn in San Francisco, was auch ganz okay ist, aber etwas fernab vom Schuss. Haben erst letzten Monat etwas Zeit dort totschlagen müssen.

Würde an eurer Stelle aber auch versuchen was schönes über Airbnb zu finden - da gibt es denke ich echt schöne Apartments für weniger Geld, als die genannten Hotels kosten.
0

Besucher Oliver

« Antwort #6 am: 28. Januar 2017, 12:32 »
Vielen Dank für die Antworten. Habe Euren Rat jetzt beherzigt, wir bleiben nur 4 Tage in Panama City und fliegen dann auf eine der "Perleninsel" (Insel San Jose).
Für die Zeit in Panama City überlege ich mir gerade Ausflüge, habe da bei panamatravelunlimited.com Angebote für Tages- oder Zweitagestouren nach San Blas, Kanal etc. gefundem.
Kennt jemand diesem Anbieter oder könnt Ihr etwas anderes empfehlen?
Da wir leider nur 8 Tage in Panama sein werden, möchte ich die Zeit optimal nutzen umd möglichst alles im voraus buchen.
Vielen Dank!
0

Worldonabudget

« Antwort #7 am: 29. Januar 2017, 18:25 »
Finde die Preise von dem Anbieter relativ teuer und würde das an eurer Stelle selbst organisieren.

Die meiste Auswahl gibt es wohl beim Hostel Mamallena (http://www.mamallena.com/). Einfach vorbeigehen und deren Angebote ansehen. Die haben auch Komplettpakete.

Für San Blas ist eine Vorab-Buchung mWn absolut unnötig, da die Kuna Buchungen eh nur einen Tag im Voraus annehmen.

Und lasst das mit der Tagestour, da ihr pro Strecke auf die Insel alleine 4 Stunden (3 Std. 4x4 + 1 Std. Boot) braucht.

Zum Kanal kommt ihr auch ganz locker alleine, da braucht ihr keine Tour ;) Informiert euch vorher, wann und ob es Schiffe gibt und dann fahrt über Albrook mit dem Bus selbst dahin. Ohne Spanischkenntnisse könnte es einfacher sein ein Taxi zu nehmen. Aber eine Tour braucht ihr da wirklich nicht.
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK