Thema: Israel Einreise -Pass voll mit Stempeln-...  (Gelesen 1775 mal)

Reisender215

« am: 11. Dezember 2016, 09:53 »
Hallo zusammen,

..... Mit Stempel aus Indonesien , Malaysia.
Ist das bei der Einreisen  ( SIN, BKK) ein Problem?
Sprich wie sind die Chancen auf eine reibungslose Einreise?
0

GschamsterDiener

« Antwort #1 am: 11. Dezember 2016, 11:05 »
Du solltest dich vor dem Fragen entscheiden, was du fragen möchtest. Mir ist es nämlich nicht klar. Geht es um die Einreise nach Israel? Nach BKK, Sin? Jedenfalls kann ich dich beruhigen. Ich kann in keiner Konstellation irgendwelche Probleme herauslesen. Einzig wenn du Israeli wärst, würdest du nicht nach Malaysia und Indonesien einreisen dürfen.
1

Reisender215

« Antwort #2 am: 11. Dezember 2016, 14:21 »
Falsch ausgedrückt.  Also ich möchte von BKK nach Israel einreisen. Habe aber alte Stempel aus islamischen Ländern.

Also wird Israel keine Fragen stellen ?
Nur die Einreise von Israel in ein islamisches Land würde nicht gehen?

Sebastian
0

GschamsterDiener

« Antwort #3 am: 11. Dezember 2016, 14:43 »
Ich spreche jetzt nicht aus Erfahrung (mein Flug geht erst am Donnerstag), sondern aus Recherche: Nein, du wirst keine Probleme haben, maximal wirst du etwas intensiver befragt werden.

Nur die Einreise von Israel in ein islamisches Land würde nicht gehen?

Nein. Für den überwiegenden Teil muslimischer Länder wäre das kein Problem. Für den Iran, die VAE, Libanon und Saudi Arabien (und evtl. ein paar andere) schon.

Übrigens lassen sich diese Infos sehr leicht im Internet finden.
0

BeenAroundTheWorld

« Antwort #4 am: 12. Dezember 2016, 10:29 »
Fragen könnten durchaus bei der Einreise gestellt werden, je nachdem in welchen Ländern du warst, aber das wars dann im Normalfall auch. Du kannst dir übrigens auch einen separaten Zettel abstempeln lassen, d.h. dein Pass bekommt keinen israelischen Stempel. Dies kann zukünftige Reisen in islamische Länder vereinfachen.
1

unbreakmyheart

« Antwort #5 am: 17. Januar 2017, 14:41 »
Es werden Dir auf jeden Fall fragen gestellt werden. Ich hatte auch ein Malaysia Visum im Pass und dann wurde schon gefragt, was man da gemacht hat, ob man Bekannte da hat etc. Aber an sich kein Problem, man wird Dir die Einreise nicht verwehren.

Ende 2015 war das mit dem Israel Visum on Arrival so, dass man keinen Stempel in den Pass bekam, sondern nur einen Zettel in den Pass gelegt wurde mit Info zur Aufenthaltsdauer etc. Auf den natürlich gut aufpassen beim Aufenthalt.
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK