Thema: Tipps zu den europäischen Zwergstaaten (Andorra, Monaco, San Marino, etc.)  (Gelesen 5257 mal)

Kama aina

Ein straffes Programm! :-) Aber dafür bist du ja bekannt! :-)

Aua! Da läuft mir schon jetzt ein Schauer über den Rücken!
0

Kama aina

Dank der guten Ideen hier haben wir uns für eine Tour durch Nordluxemburg entschieden! Luxemburg-Stadt kannten wir schon und so war es eine gute Möglichkeit das Land noch weiter kennenzulernen.

Landschaftlich erinnert die Gegend sehr stark an Wallonien du die Eifel! Logisch weil es ja auch die selbe "Bergregion" ist. Aber bei dem schönen Wetter was wir hatten (Anfahrt im strömenden Regen) war die grüne frische Landschaft einfach nur toll!
Wir haben uns die Städtchen Clerf, Vianden, Bourscheid, Esch-Sauer, Fels und Echternach angesehen und sind einen Teil des Echternach-Berdorf-Trails gegangen!
Der Trail ist einfach nur mega geil und ist eine Top-Empfehlung Asti! Gerade jetzt im Sommer war es wirklich total toll! Deswegen werden wir wohl nochmal zurück kommen und den gesamten Trail laufen!
Wie lange habt ihr dafür benötigt?
Ansonsten waren die Städte allesamt sehr sehenswert! Das schöne daran war, dass die so klein sind, dass man mehrere an einem Tag kombinieren kann!
Wenn wir uns auf ein Ranking festlegen müssten, dann sicher 1. Esch-Sauer, 2. Vianden, 3. Fels, 4. Clerf, 5. Echternach, 6. Bourscheid. Wobei die Burg Bourscheid definitiv auch weit vorne ist! Nur der Ort hat eigentlich nichts zu bieten.
Gerade Esch-Sauer und Vianden fand ich so schön urig und verzweigt und die Burgen sind einfach nur unglaublich fotogen und schön! Der Charme dieser Orte ist einfach bestechende! Und in Esch-Sauer haben wir sogar das Wegziehen des Morgennebels beobachten können! Das was schon richtig gut! :-)

Dann sieht mich Luxemburg beim nächsten Mal auf dem Echternach-Berdorf-Trail wieder! :-)
1

echidna

Haha, mir wurde letztes Jahr auch ganz anders, als ich das Zugticket nach Vaduz gekauft habe. Habe mich sehr geärgert, dass ich es nicht schon vorher in Deutschland gekauft hatte, da wäre es nämlich deutlich günstiger gewesen. Wollte mir noch Optionen offenhalten, aber letztendlich habe ich den Tagesausflug nach Liechtenstein genau an dem Tag gemacht, an dem ich es auch vorhatte.
Ich sag's nur, falls noch mal jemand aus Deutschland die Idee mit der Kombi Zürich + Liechtenstein haben sollte :)

Ist das so teuer? Aus welcher Ecke Deutschlands bist du denn angereist?

Für mich als Münchner halten sich die Kosten eher in Grenzen: nach Lindau mit dem Bayernticket, danach weiter mit der Vorarlberg-Tageskarte für 14 Euro. von Feldkirch mit dem Bus nach Liechtenstein (da weiß ich den Preis nicht mehr).
0

GschamsterDiener

Zürich-Liechtenstein (1h Fahrt) hat ca 40 EUR gekostet, wenn ich mich recht erinnere, was ich eigentlich nicht wollte.
0

dirtsA

Zitat
Der Trail ist einfach nur mega geil und ist eine Top-Empfehlung Asti! Gerade jetzt im Sommer war es wirklich total toll! Deswegen werden wir wohl nochmal zurück kommen und den gesamten Trail laufen!
Wie lange habt ihr dafür benötigt?

Schön, dass es euch gefallen hat! :) Hmm ich weiss nicht mehr so richtig, aber mehr als ein halber Tag war es nicht... das ging gut! Allerdings kann man auch mehrere Tage wandern am Müllerthal Wanderweg, was ich mir auch mal überlegt hatte. Hier findest du z.B. die Routen und mehr Infos dazu: http://www.mullerthal-trail.lu/de/der-trail
0

mona-ina

Da hält man sich in einem Weltreise-Forum auf, denkt, dass in Österreich höchstens Wien bekannt ist und liest dann hier von Vorarlberg, meiner Heimat  ;D

Und dann muss ich direkt noch mehr schmunzeln, wenn ich lese, dass hier extra Flüge in Kauf genommen werden, um Liechtenstein zu sehen - Nachbarstaat und nicht einen Fuß dahin gesetzt bisher  :-[
0

Kama aina

Man muss immer alle Möglichkeiten nutzen mona-ina! Also ab nach Liechtenstein! :-) Und hier im Forum kennt irgendeiner immer irgendwas! Ansonsten wird es ja entdeckt! Hehe

Schön, dass es euch gefallen hat! :) Hmm ich weiss nicht mehr so richtig, aber mehr als ein halber Tag war es nicht... das ging gut! Allerdings kann man auch mehrere Tage wandern am Müllerthal Wanderweg, was ich mir auch mal überlegt hatte. Hier findest du z.B. die Routen und mehr Infos dazu: http://www.mullerthal-trail.lu/de/der-trail

Ja war echt super gut! Wir sind das Ende von Berdorf aus ein Stück Rückwärts gelaufen!
Der Trail an sich ist ja nicht länger als 5 km oder? Und mit Fotostopps und so kommt glaube ich nen guter halber Tag hin! Aber dafür müssen wir auf jeden Fall zurück! Und vielleicht auch nochmal nach Vianden in die Burg! Da sind wir nämlich nicht mehr rein gekommen weil es zu spät war! :-)
0

dirtsA

Ja irgendwie so was um die 5km - wenn ich mich richtig erinnere haben wir 3,5h gebraucht (also als Runde)? Will mich da aber nicht mehr festlegen ;) Habt ihr die verschiedenen Felsformationen dann alle gesehen? Kann mich nicht mehr genau erinnern, wo was war ;)
0

Kama aina

Ihr seid aber "nur" von Echternach nach Berdorf gelaufen und dann mit dem Bus zurück oder?

Wir haben die Höhlen gesehen und das Amphitheater und sind runter in die Schlucht! Aber die Wolfsschlucht und die Teile in der Mitte haben wir nicht gesehen!
0

dirtsA

Nein, wir sind schon auch wieder zurück gelaufen. Also nicht ganz bis Berdorf eigentlich (aber Höhlen und Amphitheater schon noch), dann gab es eine Verzweigung, wo man quasi eine Runde gehen kann - auf einem anderen Weg zurück! :)

Alles klar. Die Höhlen und das Amphitheater sind schon cool, aber die Wolfsschlucht und die Teile in der Mitte haben mir fast noch besser gefallen! Also wirklich ein Grund zum Zurückkommen! ;)
0

Kama aina

Ah okay! Aber im Wald oder seid ihr an der Straße entlang zurück?

Ja das dachte ich mir! Wir wollten eigentlich auch zur Wolfschlucht, aber weil es zeitlich leider knapp wurde und wir auf jeden Fall ein Teil des Trails sehen wollten, sind wir von Berdorf aus zu den Höhlen! War ja quasi direkt ums Eck!

Wir kommen sicherlich da nochmal hin! Kann man ja auch ganz gut mit Frankreich oder Saarbrücken verbinden! Meinem weißen Fleck in Deutschland! :-)
0

dirtsA

Nein, schon auch im Wald! Wobei der Hinweg deutlich attraktiver war. Zurück wars dann halt eher einfach nur Wald ;)
0

Kama aina

War der Rückweg der Weg im Wald direkt an der Straße? Bzw. konntet ihr auf dem attraktiven Weg die Straße sehen?
0

dirtsA

Auf beiden Wegen konnte man teilweise die Strasse sehen... Eigentlich glaube ich beim attraktiveren Weg mehr (eh eher am Anfang, wo ihr auch wart?)
0

Kama aina

Hehe! Ich glaube wir bekommen das nicht mehr geordnet! :) Aber den Trail machen wir auf jeden Fall mal komplett! Hattet ihr euch ne Karte besorgt oder seid ihr nur nach der Nummerierung gelaufen?
0

Tags: