Thema: Trampen von Wolgograd nach Vladivostok  (Gelesen 753 mal)

philo.sophie

« am: 31. Mai 2016, 17:21 »
Hallöle, ich habe ein ein Visum für Russland, für 3 Monate und möchte gern 1-2 "Ökodörfer" in Russland besuchen.
Eins wäre hier bei Wolgograd und eins bei Vladivostok, die für mich infrage kommen würden, aufgrund meiner gesamten Route.
Mindestens einen Monat möchte ich bei meiner Familie hier bleiben, ca 40 Tage für zwei Ökodörfer )oder auch nur eins - je nach dem) und 20 Tage um nach Vladivostok zu trampen - wäre so meine Idee.
Gibt es hier Jemanden, der Erfahrung mit so einer Strecke durch Russland hat? Ist das realistisch?
Hat Jemand Tipps? Irgendwas worauf ich achten muss? Meine Tramperfahrungen halten sich bisher in Grenzen, haupsächlich Deutschland und ein bisschen durch Polen und Ukraine.
Meine Familie hat es leider geschafft mir etwas Angst einzujagen und ich will mal andere Meinungen hören. ^^
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK