Thema: Änderung der US-Einreisevorschriften, bei vorherigen Reisen in den Iran.  (Gelesen 9023 mal)

RETPIG

Man könnte auch einfach mit einem 2. Reisepass reisen, nicht?
0

jukian (ejurgal)

Hi Retpig,

ich denke, dass unsere Vorredner recht haben, wenn Sie sagen, dass unklar ist, ob das einzige Informationsinstrument der Behörden an dieser Stelle der Reisepass ist.
Vermutlich kann es gut gehen, muss es aber nicht und falls nicht, würde ich nicht mit den Konsequenzen leben wollen.
Mal abgesehen davon, das  es vermutlich auch strafrechtlich nicht ohne ist, vorsätzlich falsche Angaben bei der Einreise zu machen.
2

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK