Thema: Inseln Kroatien  (Gelesen 1126 mal)

MariuS_10

« am: 14. September 2015, 16:01 »
Hey zusammen,
Ich habe eine Kreuzfahrt gefunden , die fande ich sehr schön dort soll man an verschiedene kleinere Inseln kommen.
Ich wollte einfach mal fragen was eure Meinung dazu ist, und ob jemand schon mal sowas ähnliches gemacht hat
Lg
0

White Fox

« Antwort #1 am: 14. September 2015, 21:07 »
Also wir haben einfach die Fähren zwischen den Inseln genommen. Das ist deutlich günstiger und man sieht auch viel. Kreuzfahrt lohnt sich da meiner Meinung nach nur, wenn man wirklich auf das Leben auf dem Schiff aus ist.
0

MariuS_10

« Antwort #2 am: 15. September 2015, 09:08 »
Ja schon klar muss ich auch noch überlegen
0

MariuS_10

« Antwort #3 am: 15. September 2015, 09:32 »
https://lion-tours.de/kreuzfahrten/2181-inselwelt-kroatiens.html  Ist zwar auch eine Kreuzfahrt , aber dass  Angebot finde ich sehr gut ich muss aber noch überlegen  ;D
0

tralov

« Antwort #4 am: 15. September 2015, 10:40 »
Ich war schon recht oft auf den Elafiti Islands, die liegen vor der Küste im Süden Kroatiens bei Dubrovnik, müsstest du eigentlich kennen, eine der größten Städte Kroatiens. Dort gibt es die 3 Inseln Kolocep, Lopud und Sipan, wobei Sipan etwas größer ist und sich auf die Gegend um den Hafen Sudured und den von Sipanska Luka aufteilt. Ich war immer auf der kleinsten Insel, Kolocep, aber habe auch Ausflüge zu den anderen gemacht und muss sagen, ich fand die Inseln sehr schön, nicht überlaufen, ziemlich, aber schön warm und die Natur ist auch ziemlich schön. Kann ich nur empfehlen, wenn du nicht gerade die Touristenhochburgen besuchen willst! ;)
0

MariuS_10

« Antwort #5 am: 15. September 2015, 11:02 »
Klar kenn ich Dubrovnik  ;D Ich mag auch keine Touristenhochburgen .
Was hällst du von dieser Kreuzfahrt , findest du das Programm gut ??
0

Radlerin

« Antwort #6 am: 15. September 2015, 16:42 »
Puh, über 1800€ für eine Woche Kroatien, ohne Ausflüge... also dafür bekommst du sicher auch einen Flug + Mietwagen + Hotel und kannst dir mehr Zeit nehmen.

Das Programm an sich finde ich gut von den Sehenswürdigkeiten, aber doch etwas Städtelastig, auch wenn die Städt in Kroatien schon toll sind. Mir würde da schon Landschaft fehlen und mal in Ruhe bummeln. Immer nur auf dem Schiff essen wäre mir persönlich auch zu langweilig. Aber wenn du ein Kreuzfahrt-Fan bist?

Wenn dann lieber im Juni, August dürfte ganz schön heiss sein.

Also um deine Frage zu beantworten, sowas habe ich noch nicht gemacht, war aber schon mehrmals mit dem Campingbus in Kroatien und mir liegt es mehr, selbst rumzufahren und was zu entdecken. Du kannst z.B. nach Dubrovnik oder Split fliegen, die Küste ist sehr schön und von Split kann man gut nach Hvar und hat dann auch eine kleine Schifffahrt.
0

MariuS_10

« Antwort #7 am: 16. September 2015, 09:24 »
Ja um ehrlich zu sein habe ich es auch nochmal überdacht und selbst gemerkt, dass es etwas zu städtelastig wäre.
Ich denke Kroatien ist auch besser wenn mann selbst machen kann was man will (Essen gehen, Strände aussuchen usw.)
0

tralov

« Antwort #8 am: 16. September 2015, 10:30 »
Ich halte nicht so viel von der Kreuzfahrt, lieber bisschen die kroatische Küste erkunden und das ohne Schiff, ist deutlich günstiger und es gibt echt viele schöne Inseln, ich war zwar noch nicht auf Krk und Split, aber da soll es auch sehr entspannt sein. Wie du das machst, kann ich dir nicht sagen, da ich nicht genau weiß, ob es gute Bus- oder Zugverbindungen in Kroatien, bzw. mit dem Bus bin ich schon des Öfteren im Süden gefahren, müsste also eigentlich gehen. Ist zwar deine Entscheidung, aber ich würde die Kreuzfahrt eher sein lassen, auch vom Budget kannst du viel, und zwar wirklich sehr viel mehr machen, wenn du anders fährst. Hoffe ich konnte helfen  :)
0

MariuS_10

« Antwort #9 am: 16. September 2015, 12:45 »
Ich danke dir, ich weiss ich war auch schon selber mal mit einem Boot dort mit meiner Familie und es hat uns sehr gut gefallen  :)
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK