Thema: Australien per Rad  (Gelesen 1479 mal)

Mitka

« am: 20. November 2008, 10:22 »
Ein freudiges hallo an alle aus laos! wir (mein freund und ich) sind nun bereits seit einem monat unterwegs und merken schoen langsam (obwohl hier eine wahnsinnige natur ist)dass man zwar immer in bewegung ist aber bis auf ein paar ausnahmen sich dabei nicht wirklich viel bewegt...da es nun bald (naja in einem monat)nach australien weiter geht haben wir uns gedacht, da wir ohnehin nicht sehr viel gepaeck dabei haben, uns dort mit dem rad fortzubewegen (und der hitze zu trotzen). Drei Monate werden wir dort bleiben und geplant waer mal uns in kuestennaehe aufzuhalten (hoechstwahrscheinlich ostkueste obwohl wir noch schwer am ueberlegen sind ob uns nicht doch die ruhigere westkueste zusagt...).
Hat denn jemand erfahrung mit dem rad dort? gibt es moeglichkeiten die grossen strassen zu umgehen? gibts streckenabschnitte die sich besondersd fuer das rad eignen? fragen ueber fragen die sich auf antworten freuen, liebe gruesse Mitka
0

Tags: fahrrad australien 
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz