Thema: Marokko und Kairo  (Gelesen 708 mal)

gismarett

« am: 31. Mai 2015, 16:24 »
Hallo

In meinem 2. Step der Weltreise möchte ich zumindest einige wenige Teile von Nordafrika bereisen. (Step 1 Durchreise von Zürich-Tanger). Ich habe ca 2-3 Wochen Zeit (Vermutlich gegen Ende Sept./anfang Okt werde ich da sein). Bisher wollte ich mir nur einen Teil anschauen aber ein guter Freund von mir meinte das ich mich umbedingt auf den Weg machen soll nach Erfourd und dann zu den Dühnen der Sahara.

Was sagt ihr dazu?

Bisher weis ich das mein Weiterflug von Casablanca startet und ein Zugticket von Tanger bis dahin in der Regel nicht mehr als 30 Euro kostet. Aber auch andere Reisearten kommen in Frage und natürlich auch Zwischenstopps an diversen Orten.

Was könnt ihr mir mit auf den Weg geben? (Einige aktuelle Artikel habe ich bereits gelesen aber wollte mich dann nicht anhängen)

Danach geht es kurz weiter nach Kairo aber nur für einen kurzen Zwischenstop. ca 2-4 Tage. Einfach mal schauen was sich dort ergibt ^^
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK