Thema: Care Concept  (Gelesen 1600 mal)

katjul

« am: 17. September 2014, 16:33 »
Hallo,

hat jemand Erfahrungen mit der Care Concept Versicherung? Werde wahrscheinlich für länger als 1 Jahr in Asien sein und hatte mir den Care expatriate Comfort ausgesucht. Mein Mann wird arbeiten während bei mir das Anstellusnsgsverhältnis noch nicht geklärt ist. Ein Vorteil hat der Tarif nämlich das auch Schwangerschaften, wenn noch nicht vor Antragsstellung bestanden, mitversichert sind.  ::) Man weis ja nie... :D
Das heißt ihr eine klassische Weltreise wird das nicht, auch wenn wir sicherlich viel reisen werden.
Wichtig wäre mir vor allem wie es mit den Leistungen aussieht.

Danke für eure Hilfe!
0

karoshi

« Antwort #1 am: 18. September 2014, 09:45 »
Care Concept ist für sich genommen keine Versicherung, sondern ein Vermittler, der mit den Risikoträgern (=Versicherungen) eigene Tarife ausgehandelt hat. Im Fall der Expatriate Versicherung ist der Risikoträger z.B. die HanseMerkur.
0

katjul

« Antwort #2 am: 18. September 2014, 09:51 »
Mich wundert vor allem dass Care Concept mehr Leistungen in einem Tarif der Hanse Merkur hat als wenn man auf der Homepage der Hanse Merkur direkt nachsieht.
Hat trotzdem jemand schonmal eine Verischerung über diesen Vermittler abgeschlossen und Erfahrungen?
0

kropsi

« Antwort #3 am: 03. Dezember 2014, 09:29 »
Hallo!
Mich würde das auch interessieren! Hat schonmal jemand Erfahrungen mit der Care Concept Expatriate Versicherung gemacht?
Liebe Grüsse, Daniel
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK