Thema: Weltreise-Job zu vergeben  (Gelesen 2405 mal)

cocolino

« am: 06. Mai 2014, 17:30 »
Vielleicht ist das ja etwas für den einen oder die andere....


http://www.theswissexplorer.com/#!/de/

Ich wünsche schonmal viel Glück!

thrones_of_blood

« Antwort #1 am: 07. Mai 2014, 11:29 »
hoppla! das wär doch mal was  :D
ich glaub' da mach ich doch glatt mit!

cocolino

« Antwort #2 am: 08. Mai 2014, 13:15 »
Dann viel Glück! Falls es da zu ner Abstimmung kommt, kannst du es uns ja mal wissen lassen...

Surfy

« Antwort #3 am: 09. Mai 2014, 10:47 »

Das klingt echt toll, ist aber sicher auch mit Arbeit verbunden...

Ob wohl der Punkt "Salärvorstellungen" eine Art Vorentscheidung darstellt? Dh nehmen die mich dann nicht wenn ich da etwas annehmbares eintrage, wenn andere dass für fast nix machen wollen würden?

Wenn ihr Videos einsendet, achtet darauf dass ihr beispielweise Musiktitel auch verwenden dürft:

Zitat
dass das eingesandte Film-, Bild- oder Tonmaterial keine Rechte Dritter (insbesondere keine Immaterialgüter- und Persönlichkeitsrechte) verletzt. Sollte das Bild- oder Tonmaterial Rechte Dritter verletzen und der SWISS somit einen Schaden zufügen, so ist SWISS berechtigt, Regressansprüche geltend zu machen.

Surfy

RETPIG

« Antwort #4 am: 09. Mai 2014, 11:31 »
Ob wohl der Punkt "Salärvorstellungen" eine Art Vorentscheidung darstellt? Dh nehmen die mich dann nicht wenn ich da etwas annehmbares eintrage, wenn andere dass für fast nix machen wollen würden?

Das ist eine riesen PR-Aktion von SWISS - denen ist es "egal" ob sie dem Kandidaten 3k oder 30k bezahlen
Denen geht es darum jemanden zu finden, welcher ein größtmögliches Leserpotenzial hat (Facebook, Twitter, Blog, ...)

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK