Thema: Smartphone kaufen, um es als Hotspot zu benutzen?  (Gelesen 1837 mal)

Carolin

« am: 19. Februar 2014, 22:14 »
Hallo allerseits,

ich bin bisher im Besitz eines mehrere Jahre alten Nokiahandy, was bisher in Indien und in Korea nicht funktionert hat und damit wohl nur Dualband beherrscht. Da ich auf meine potentielle Weltreise (m)ein Netbook mitnehmen möchte, spiele ich mit dem Gedanken, ein günstiges (<100€) Smartphone anzuschaffen, das ich dann bei Bedarf mit einer einheimischen Karte als Hotspot nutzen kann. Da mein aktuelles Handy ja überwiegend nicht funktionieren wird, wäre es ja ohnehin ganz sinnvoll, ein anderes zu haben. In Deutschland vermisse ich zwar mobiles Internet bisher nicht, aber im Ausland ist es sicher nett, mal schnell was nachschauen zu können. Ich dachte an ein kleines Samsung mit Dualsim, dann kann die deutsche Prepaid-Karte auch für (seltene) sms aktiv sein und ich bekomme mit, wenn ich sie aufladen muss, damit meine Nummer zu Hause noch existiert.
An meinem bisherigen Handy schätze ich, dass die Akkulaufzeit lang ist und es in seiner Weckerfunktion eigenständig aus dem ausgeschalteten Zustand erwachen kann. Die Alternative wäre also, dass ich mir wieder ein nicht-smart-Phone kaufe, das aber diesmal quadbandfähig ist.

Was meint Ihr, ist es sinnvoll, sein eigenes Internet dabeizuhaben, oder kann man sich das wirklich sparen? Meine Zielkontinente sind evtl. Afrika, Südamerika und Asien. Australien und Neuseeland habe ich erstmal gestrichen, dabei haben diese beiden Länder mich ursprünglich auf diese Idee gebracht. Aber Indien glänzt meiner Erfahrung nach auch nicht durch WiFi-Abdeckung. Ich war dort aber noch nicht in Hostels.

Viele Grüße,
Carolin
0

Wuselchen2011

« Antwort #1 am: 20. Februar 2014, 19:56 »
Hallo,
ich hatte mir für Indien auch extra ein smartphone gekauft um es in erster Linie als hotspot zu benutzen und fand es in Indien praktisch, da WiFi dort nicht sehr vertreten ist/war. Für Thailand und Birma würde ich mir keins anschaffen.
Bei einer Weltreise wird sicher das eine oder andere Land dabei sein, das auch nicht so gut ausgestattet ist mit WiFi.
Du kannst natürlich die WiFi-Abdeckung jeder zu bereisenden Ecke recherchieren......... oder einfach so ein Ding kaufen.
Ich würds kaufen.
0

Tags: smartphone hotspot 
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK