Thema: Zitate die um die Welt gehen  (Gelesen 5738 mal)

Sven get(s) lost

« Antwort #30 am: 18. Februar 2014, 05:30 »
Wo postest du denn die Zitate?

Hi Steffi,
danke für deine Hilfe.
Ich poste alles auf meinem Blog auf Facebook. Es erschien mir am einfachsten in Verbindung mit meinem Videoblog auf Youtube, eine Facebook Fanseite zu starten anstelle eines eigenständigen Blogs. Damit fange ich erst an wenn die Reise kurz bevor steht und ich auch genug habe um den Blog zu füllen.
Wenn du interesse hast:
https://www.facebook.com/Svengetslost


Grüße   -   Sven

Steffialleindaheim

« Antwort #31 am: 18. Februar 2014, 10:44 »
Hallo Sven,

super, den guck ich mir heute Nachmittag gleich mal an ;)

Sind schon ein paar super Zitate die hier zusammen gekommen sind :)

LG Steffi
0

RETPIG

« Antwort #32 am: 22. Februar 2014, 11:47 »
Ein Zitat, welches zu deinem Motto passt:

Nicht ehe wir verloren sind, mit anderen Worten, nicht ehe wir diese Welt verloren haben, fangen wir an, uns selbst zu finden und zu erkennen, wo wir sind und wie unendlich weit unsere Verbindungen reichen.

H.D. Thoreau in Walden
Kapitel VIII, Das Dorf
0

Michael7176

« Antwort #33 am: 22. Februar 2014, 17:57 »
Um glücklich zu sein, muß man seine Vorurteile abgelegt
und seine Träume behalten haben.

Gabrielle-Èmilie Marquise de Chatelet
0

Sven get(s) lost

« Antwort #34 am: 26. Februar 2014, 21:55 »
Auch ein hübsches "Gedicht".

Wer es kennt kann auf meinem Blog etwas gewinnen. (bitte nicht posten woher es stammt)

Die Straße gleitet fort und fort,
Weg von der Tür, wo sie begann,
Weit überland, von Ort zu Ort,
Ich folge ihr, so gut ich kann.
Ihr lauf ich raschen Fußes nach,
Bis sie sich groß und breit verflicht
Mit Weg und Wagnis tausendfach.
Und wohin dann? Ich weiß es nicht.

Die Straße gleitet fort und fort
Durch Berg und Schlucht, durch Feld und Tann,
Bald säumend hier, bald eilend dort,
Hin zu der Tür, wo sie begann.
Das Aug, das Feuer sah und Schwert,
Gefahr und Greuel ohne End,
Nun schaut es wieder, heimgekehrt,
Baum, Bach und Hügel, die es kennt.

MissMojo

« Antwort #35 am: 13. März 2014, 10:55 »
Mein liebstes:

"I am sick of following my dreams, man. I´m just going to ask where they´re going and hook up with 'em later."

2

waveland

« Antwort #36 am: 31. Januar 2016, 17:19 »
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben." (Alexander von Humboldt)
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz