Thema: West-Papua und PNG  (Gelesen 580 mal)

dirtsA

« am: 26. September 2022, 20:08 »
Hallo zusammen,

War denn inzwischen jemand in West-Papua und/oder PNG und kann dazu etwas berichten?

Besonders würden mich Tipps zum Baliem Valley interessieren, evtl preislich midrange Touren. Finde nur entweder sehr teure oder Berichte über einen Guide vor Ort engagieren und da gibt es leider sehr viele negative Berichte. Allein will ich das nicht machen. Also gerne eine Tour, die entweder in Wamena oder auch schon Jayapura startet und wo man 1-2 Nächte in Dörfern übernachtet (mehr brauch ich nicht mehr, man wird älter).
Außerdem würde mich Biak interessieren, wie sich das am besten logistisch organisieren lässt. Scheint alles nicht ganz so einfach zu sein.
(Raja Ampat würde ich wahrscheinlich per Liveaboard abdecken bzw habe ich schon ausreichend Infos, daher an dieser Stelle nicht so relevant)

Zusätzlich würde mich PNG interessieren, wenn ich schon mal in der Ecke bin. Hier würde ich gerne eine geführte Tour machen, da es ja teils v.a. für Frauen alleine auch nicht ungefährlich sein soll und noch schwieriger alles selbst zu organisieren, als in West-Papua. Hat jemand so was schon gemacht und einen Tipp? Auch hier finde ich eher wieder nur sehr hochpreisige Touren online. Kann mir irgendwie schwer vorstellen, dass es da nichts im mittleren Preissegment gibt.

Bin gespannt ob jemand hier was weiß :) Danke!
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK