Umfrage

Reicht das Budgget?

Sollte passen (Realistisch)
1 (25%)
Das Geld reicht nicht (zu niedrig Angesetzt)
3 (75%)
Das Reicht locker (zu hoch angesetzt)
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 4

Thema: Budget ein Jahr Weltreise  (Gelesen 1331 mal)

gregor84

« am: 05. Februar 2014, 23:29 »
Geld Vorort
Monat      Ort            Pro Tag Pro MonatGesamt
     Okt 14Chile             40,00 1.200,00
     Nov 14Chile             40,00 1.200,00
     Dez 14Argentinien       35,00 1.050,00
     Jan 15Bolivien          25,00   750,00
     Feb 15Peru              30,00   900,00
     Mrz 15Kuba              40,00 1.200,00
     Apr 15Ukraine           35,00 1.050,00
     Mai 15Russland          40,00 1.200,00
     Jun 15Mongolei          25,00   750,00
     Jul 15China             40,00 1.200,00
     Aug 15Nordvietnam/-La   25,00   750,00
Summe:                                      11.250,00
Durschnitt:                  34,09 1.022,73

Highlights / Reserve
(Aktivitäten für dass, das Budget zu niedrig ist)
                                  pro MonatGesamt
                                     100,00
Summe:                                       1.100,00
Durchschnitt:                 3,33

Transport Interkontinental
von        Nach           Art     Preis    Gesamt
DeutschlandChile          Flug       500,00
Peru       Kuba           Flug       500,00
Kuba       Ukraine        Flug     1.000,00
Russland   Peking         Bahn       500,00
Peking     Hanoi          Bahn       300,00
           Heimflug       Flug       500,00
Summe:                                       3.300,00
                          pro Tag:pro Monat
Durchschnitt:                10,00   300,00


Krankenkasse
                          Pro Tag Pro MonatGesamt
                              1,15    34,50
                                               379,50


  Summe:
Art                       Pro Tag Pro MonatGesamt
Geld Vorort                  34,09 1.022,73 11.250,00
Highlights / Reserve          3,33   100,00  1.100,00
Transport Interkontinental   10,00   300,00  3.300,00
Krankenkasse                  1,15    34,50    379,50
Summe:                       48,57 1.457,23 16.029,50
0

gregor84

« Antwort #1 am: 05. Februar 2014, 23:37 »
Noch einmal ein Link zu meiner Planung, leider ist hier im Forum die Formatierung flöten gegangen.

http://gregor84.blogspot.de/2014/02/heute-habe-ich-mir-gedanken-um-die.html
0

Mooni

« Antwort #2 am: 05. Februar 2014, 23:43 »
Ich denke das Geld passt schon, Argentinien kommt mir nur wenig vor.

Habe mal deine Reisezeiten mit dem Tool überprüft, so ganz ideal sieht das noch nicht aus:
http://weltreise-info.de/route/reisezeiten.html?route=cl-n/1536,cl-c/1536,ar-n/2048,ar-c/2048,bo-w/1,bo-e/1,pe-c/2,pe-e/2,pe-w/2,cu/4,ru/16,mn/32,cn-ne/64,cn-c/64,vn-n/128

Wieso reist du von Kuba über Deutschland und endest dann in Vietnam, was ja auch wieder recht weit weg vom Ausgangspunkt ist?
Wäre es da nicht sinnvoller einmal den Pazifik zu überqueren und dann in Russland zu enden? Wieso man die Ukraine in eine Weltreise aufnimmt erschliesst sich mir auch nicht.
0

White Fox

« Antwort #3 am: 06. Februar 2014, 06:40 »
Folgende Länder sind imho zu niedrig angesetzt:
Russland
Mongolei
Vietnam

Je nach Reisestil musst du für Russland und die Mongolei vielleicht sogar das doppelte oder mehr ansetzen.
Und: gibt es wirklich Flüge von Kuba in die Ukraine??
0

gregor84

« Antwort #4 am: 06. Februar 2014, 08:59 »
Das mit der Uklraine ist eher als Platzhalter zu sehen. Ich denke ich werde im April für 2 Wochen nach Deutschland kommen und dann auf dem Landweg nach Moskau Reisen (z.B. über Warschau und Kiew)
0

santiago

« Antwort #5 am: 06. Februar 2014, 09:40 »
Also Chile und Argentinien kommt mir schon sehr niedrig vor, da muss man schon sehr sparsam unterwegs sein. Alleine so 24-Stunden Busfahrten kosten (kosteten 2011) so um die 100 Dollar wenn ich mich richtig erinnere...

Was zählst du denn alles zu Highlights? da sind 100€ / Monat auch nicht viel, je nachdem was da alles dazugehört...

Bolivien kann man sicher sehr gut machen mit deinem Budget. Peru sollt (abgesehen von so Extrakosten wie Machu Picchu oder Treks) auch machbar sein. Sollten letztere ins Highlightbudget fallen, geht sich das aber auch kaum aus?
0

thrones_of_blood

« Antwort #6 am: 06. Februar 2014, 20:33 »
Folgende Länder sind imho zu niedrig angesetzt:
Russland
Mongolei
Vietnam

Je nach Reisestil musst du für Russland und die Mongolei vielleicht sogar das doppelte oder mehr ansetzen.
Und: gibt es wirklich Flüge von Kuba in die Ukraine??

Genau, Reisestil ist sehr Ausschlag gebend auf das Budget! Ich war letzten Sommer einen Monat in der Mongolei. Ich war eine Woche auf eigene Faust in der Region UB, was mich pro Tag nur etwa 20CHF gekostet hat. Hingegen in die Wildnis mit Guide und Fahrer: 60CHF pro Tag.

Edit: Gregor, sind deine Zahlen in Euro, Dollar oder Schweizer Franken?
1

gregor84

« Antwort #7 am: 07. Februar 2014, 08:51 »
Folgende Länder sind imho zu niedrig angesetzt:
Russland
Mongolei
Vietnam

Je nach Reisestil musst du für Russland und die Mongolei vielleicht sogar das doppelte oder mehr ansetzen.
Und: gibt es wirklich Flüge von Kuba in die Ukraine??

Genau, Reisestil ist sehr Ausschlag gebend auf das Budget! Ich war letzten Sommer einen Monat in der Mongolei. Ich war eine Woche auf eigene Faust in der Region UB, was mich pro Tag nur etwa 20CHF gekostet hat. Hingegen in die Wildnis mit Guide und Fahrer: 60CHF pro Tag.

Edit: Gregor, sind deine Zahlen in Euro, Dollar oder Schweizer Franken?
Die Zahlen sind in EUR. Das mit der Uklraine ist eher als Platzhalter zu sehen. Ich denke ich werde im April für 2 Wochen nach Deutschland kommen und dann auf dem Landweg nach Moskau Reisen (z.B. über Warschau und Kiew)
0

Tags: