Thema: Backpacker Reise Quer durch Südamerika oder Südostasien ab Sommer 2014  (Gelesen 1368 mal)

Sphaira

Hallo Zusammen...

Ich plane eine längere Reise ab dem Sommer 2014... Das Reiseziel (Südamerika oder Südostasien) habe ich noch nicht festgelegt... Wer hat auch Fernweh und in etwa die gleichen Reiseziele?

Kurz über mich:
Bin 23 Jahre alt und komme aus der Schweiz :)

Wer näheres Wissen will kann mir einfach schreiben...

Gruss Sphaira

Fidelino

Ich bin Ab Mai mit meinem Rucksack auf der gleichen Route unterwegs :)
Leider hab ich grad wenig Zeit um mehr darauf einzugehen, wenn Du magst, hol ich das aber gerne nach, hinterlass hier einfach eine Nachricht :)

edit: Südamerika ist gemeint :)

Thoba

Ich bin ab Juni in Asien unterwegs und evtl. später in Südamerika. Starten werde ich in Bangkok.
Wie lange planst du ungefähr für deine Reise?

BeachChair

Ich starte im August meine Weltreise in Bangkok und werde vermutlich bis zum Jahresende in Südostasien bleiben. Danach gehts es dann entweder über Australien oder USA + Mexiko nach Südamerika.

Fidelino

So... Deine PM hab ich gelesen und beantwortet...
hier mal das was ich vorhabe:

Ich plane möglichst günstig zu reisen, will aber auch nicht campen und hab zur Not auch genug Geld dabei. Geplant ist eigentlich nichts. Bei später Ankunft werde ich halt am Ort der Ankunft für die erste Nacht etwas buchen, der Rest geschieht relativ spontan, je nach Lust un Laune.

Nun zur Strecke:

Zuerst fliege ich Ende April / Anfang Mai mit einem Kumpel nach Kuba. Nach 3 Wochen trennen sich dort unsere Wege und für mich geht es dann weiter nach Venzeula. Dort geht es von Caracas erst ein klein wenig nach Westen, dort ist ein schöner Nationalpark an der Karibikküste. Von ort aus dann die Karibikküste entlang, allerdings nach Osten. Die Karibikküste entlang bis ins Orinicodelta. dort dann flussaufwärts bis nach Ciudad Bolivar mit einem Abstecheer zu den Angel Falls.
Dann geht es weiter nach Süden bis nach Santa Elena de Uarien. Da gibt es täglich fahrende Busse.
Ich versuche generell so viel wie möglich per Bus zu fahren und dort wo es mir gefällt, mache ich halt einen längeren Stopp.
Dann weiter nach Süden rein nach brasilien, über Boa Vista nach Manaus und dort mit dem Boot flussabwärts bis Belem (Bootsfahrt dauert so 5 Tage). Und dann durch Brasilien durchschlagen nach Argentienien. Ciudad d´este liegt direkt an der Grenze zu Argentinien und Paraguay. Genau dort im Dreilädereck ist auch ein weiterer toller Wasserfall.
Die restlichen Großen Streckenpunkte zähle ich einfach mal auf

Cordoba, Salta, dann nach Bolivien über La Paz, dann nach Peru, Titticaccasee und Machu Pichu und dann bei Gefallen hoch über Ecuador bis nach Kolumbien. Dann per Flugzeug nach Panama...

Alles wie gesagt erst grob geplant und viel wird spontan entschieden :)

Felix89

Starte ende Juni in Argentinien und geh dann grob Richtung norden bis Columbien. Evtl. läuft man sich ja mal übrn Weg. :)

Zunke91

hi,

ich habe auf einer anderen Seite einen Beitrag in ein Forum geschrieben.

Vielleicht sagt dir das ja auch zu?

http://www.joinmytrip.de/reisepartner/reisepartner-gesucht-backpacking-wt-ab-september-2014-around-the-world-42690.html

Liebe Grüße

Yanic

Tags: