Thema: Auszeit in SOA  (Gelesen 1421 mal)

nicki

« am: 04. Juni 2008, 20:17 »
Hallo,

ich werde mich ende September 08 auf eine längere Reise durch SOA begeben. Der Job ist gekündigt und die Reisevorbereitungen werden immmer intensiver. Diese Seite und eure Beiträge waren mir eine tolle Orientierung. Ich habe was meine Planung betrifft ein gutes Gefühl.

Eigentlich möchte ich mehr eine längere Auszeit als eine Weltreise machen. Geplant habe ich, einen One-Way Flug nach Bangkok zu buchen und dann mal schauen welche der vielen Länder ich bereisen werde. Möchte soviel wie möglich auf dem Landweg reisen und mich vorallem nicht schon in Deutschland festlegen müssen.

Meine Fragen deshalb:
kann ich mit einem One-Way Ticket und einem Touristenvisum(60 Tage) wirklich ohne Probleme in Thailand einreisen und vorallem in Deutschland ausreisen?
Bekomme ich dann in einem Nachbarland ohne Probleme ersneut ein neues Touristenvisum?
Wie einfach und günstig kann ich z.B. von Bangkok, Malaysia, Singapur oder Indonesien ein Flug nach Neuseeland buchen?

Ich würde mich riesig über Antworten freuen und danke euch schon mal.
0

karoshi

« Antwort #1 am: 04. Juni 2008, 21:20 »
Hmm... aus Deutschland auszureisen ist eigentlich nur dann ein Problem, wenn ein Haftbefehl gegen Dich vorliegt. ;)
Die Einreise nach Thailand mit einem vorab besorgten Visum ist auch kein Thema. Was ich jetzt nicht sicher sagen kann ist, ob man mehrere Touristenvisa innerhalb kurzer Zeit bekommen kann. Manche Staaten haben da ganz komische Rgeelungen. Das 60-Tage-Visum ist aber m.W. ein Multiple Entry Visa, so dass Du bei kürzeren Abstechern in Nachbarländer kein neues brauchst. Sofern die Visumbestimmungen erlauben, dass Du ein Anschlussvisum beantragen kannst, geht das auch in den Nachbarländern, das muss man nicht im Heimatland machen.

Fliegen von SOA nach Neuseeland ist relativ günstig, schau mal auf den Websites von Tiger Airways, Air Asia, Jet Airways oder Virgin Blue wegen der genauen Preise nach. Kann allerdings sein, dass Du in Australien umsteigen musst.

LG, Karoshi
0

nicki

« Antwort #2 am: 05. Juni 2008, 20:31 »
Vielen Dank für die Informationen.
Aber auch gut zu wissen, dass ich nicht vorbestraft sein sollte.  :)
Es ist auf jeden Fall gut zu wissen, dass ich dort günstig einen Flug nach Neuseeland buchen kann.
Danke für die Antwort!
Ich freue mich wahnsinnig auf die Zeit die ich in diesem Teil der Erde verbringen werde.
0

karoshi

« Antwort #3 am: 06. Juni 2008, 10:19 »
Vorbestraft zu sein ist eigentlich kein Problem, außer wenn Du in Neuseeland ein Arbeitsvisum haben willst. ;)
Die Australier haben diese Einschränkung nicht; wahrscheinlich haben sie sich die blöden Witze schon vorstellen können und lieber gleich drauf verzichtet.
0

nicki

« Antwort #4 am: 06. Juni 2008, 10:57 »
Mal kurz Spass bei seite,

arbeiten in Neuseeland (evtl. auch Australien) hatte ich eigentlich schon vor, nur bin ich für das Work and Travel Visum leider schon zu alt. Und wenn ich richtig informiert bin brauche ich dann einen festen Arbeitgeber, um ein Arbeitsvisum über diesen zu bekommen.
Der Gedanke dort zu arbeiten, mehr körperlich und ohne viel Verantwortung wie bisher, gefällt mir schon sehr gut. Ausserdem würde es meine Zeit evtl. verlängern. Selbst wenn es nur für die Übernachtung wäre.

Veilleicht hat ja jemand eine Idee. :)



0

ArtOfLife

« Antwort #5 am: 08. Juli 2008, 01:01 »
Schöne Pläne hast du da.

Bei mir gehts in die selbe Richtung.
Und das fast zur selben Zeit =)

Ich wünsch auf alle Fälle viel Spass
Vielleicht trifft man sich ja unterwegs =))
0

killerloop23

« Antwort #6 am: 08. Juli 2008, 15:48 »
Mal kurz Spass bei seite,

arbeiten in Neuseeland (evtl. auch Australien) hatte ich eigentlich schon vor, nur bin ich für das Work and Travel Visum leider schon zu alt. Und wenn ich richtig informiert bin brauche ich dann einen festen Arbeitgeber, um ein Arbeitsvisum über diesen zu bekommen.
Der Gedanke dort zu arbeiten, mehr körperlich und ohne viel Verantwortung wie bisher, gefällt mir schon sehr gut. Ausserdem würde es meine Zeit evtl. verlängern. Selbst wenn es nur für die Übernachtung wäre.

Veilleicht hat ja jemand eine Idee. :)


Wie alt bist Du denn? Ich habe das selbe Problem, bin bis ich in NZ und AU ankomme, "schon" 32, echt ärgerlich!!!!
Eine Lösung habe ich auch noch nicht gefunden....
0

nicki

« Antwort #7 am: 08. Juli 2008, 17:20 »
Schöne Pläne hast du da.

Bei mir gehts in die selbe Richtung.
Und das fast zur selben Zeit =)

Ich wünsch auf alle Fälle viel Spass
Vielleicht trifft man sich ja unterwegs =))
0

nicki

« Antwort #8 am: 08. Juli 2008, 17:47 »
Hallo,
ich bin 35 Jahre und irgendwie nicht wirklich forumsicher wie man sieht.
Muss noch ein bischen üben.

Am 30.09.08 gehts für ca.6 Wochen nach Indien. Leider aus familiären Gründen erst noch mal zurück nach Deutschland.
Und dann am 20.11.08 Oneway nach Bangkok. Ab dann wird alles weitere spontan entschieden.
0

tohh

« Antwort #9 am: 09. Juli 2008, 17:17 »
Hi, Indien ist ein guter Platz um (Reise)Erfahrungen zu erleben. Danach wirst du sicher den Reste deiner Reise mit links bewältigen. Von BKK ist reisen relativ easy, kann dir die Nachtzüge empfehlen. Damit kann man günstig, bequem, sauber und sicher weite Stecken zurücklegen.
Gruß tohh
0

Tags: