Thema: Einreisen nach Australien mit Oneway-Ticket und dann weiter nach NZ  (Gelesen 785 mal)

Jenne

Hallo Weltreisende!

Ich mache im Dezember eine Weltreise für ein Jahr und würde gerne mit einem Flug von Amsterdam aus nach Australien (Brisbane) starten, einige Wochen oder Monate dort bleiben und anschließend von Sidney weiter nach NZ fliegen.
Ich möchte den Rückflug nach Deutschland noch nicht festlegen (aber ca. in einem Jahr soll er stattfinden), denn ich weiß noch nicht wann und aus welchem Land ich zurück nach Deutschland fliegen möchte.
Ich besorge mir für beide Länder ein Touri-Jahres-VISA, damit ich flexiebel bleibe.

Meine Fragen:
1. Lassen mich die Australier einreisen mit einem Weiterflugticket nach NZ ?
2. Lassen die Neuseeländer mich einreisen ohne einen Rückflug? (bzw. nur mit einem Geldnachweis)

Danke im Voraus für eure Ratschläge.

Greetings

Jenne
0

White Fox

1. Ja
2. Nein, du brauchst schon irgendein Ticket, dass dich wieder aus dem Land raus bringt.
0

karoshi

2. Nein, du brauchst schon irgendein Ticket, dass dich wieder aus dem Land raus bringt.
Nicht unbedingt. Das hängt davon ab, ob diese Vorschrift im Visum aufgehoben ist:

Zitat
If you are applying for a visa prior to your travel, you may enter New Zealand on a one way ticket, provided that the visa in your passport clearly states ‘Return/onward ticket not required’.
(http://www.dol.govt.nz/immigration/knowledgebase/item/1024)

Ob es einen sicheren Weg gibt, an dieses Vermerk zu kommen, weiß ich nicht. Auf jeden Fall wird der Nachweis von finanziellen Mitteln notwendig sein.
0

Tags: