Thema: 6 Monatige Reise durch SOA, Australien, Neuseeland  (Gelesen 854 mal)

Ninsche30

« am: 08. Oktober 2013, 16:55 »
Hallo Zusammen,

so nachdem ich nun vor ein paar Monaten schon einmal meine Reise-Pläne hier vorgestellt habe, habe ich nun noch einmal alles überarbeitet, überworfen und abgeändert und bin jetzt eigentlich ganz zufrieden mit meiner Route. Ich denke sie ist deutlich realistischer als die erste Planung. Ich kann aber bestimmt noch einmal ein paar Tips von euch gebrauchen ;-)

Also ich werde ab Oktober 2014 für sechs Monate unterwegs sein. Und meine Route sieht im Moment so aus:

Oktober/November/Dezember Thailand, Laos, Kambodscha und Vietnam

Starten möchte ich in Bangkok und von da aus gerne mit dem LOT-PASS von Stray weiterreisen. Der Pass ist neu und deckt einen
0

White Fox

« Antwort #1 am: 08. Oktober 2013, 18:50 »
3 Monate ist eine gute Zeit für die von dir angegebenen Länder. Ich habe 2009 7 Wochen in Thailand und Kambodscha verbracht, wobei ich in Thailand sicher noch viel mehr hätte anschauen können.

Wie planst du die restlichen 3 Monate zwischen Australien und Neuseeland zu verteilen? Ich empfehle dir den Schwerpunkt auf NZ zu legen.
0

Vombatus

« Antwort #2 am: 08. Oktober 2013, 18:56 »
vielleicht Interessant für einige die sich mit Tourprogrammen von Stray (in SOA) auseinandersetzen?

http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=8987.0
0

Ninsche30

« Antwort #3 am: 10. Oktober 2013, 15:57 »
hmmm ich sehe grade, dass mein Beitrag irgendwie nur zur Hälfte hier eingetragen wurde.....
das gehörte eigentlich auch noch dazu :-)

Da ich alleine reisen werde und das meine erste große Reise ist hab ich mich hier für die Bus-Tour entschieden. Hier bin ich nicht gleich am Anfang so ganz allein auf mich gestellt. Hat hier vielleicht schon einmal jemand Erfahrungen mit Stray in Asien gemacht?

Die Tour endet in Hanoi von da aus möchte ich dann 1 - 2 Wochen Strand Urlaub in Thailand dran hängen, also vielleicht nach Koh Samui oder Phuket fliegen? Oder gibt es andere Orte die zu empfehlen sind?

Thailand ist ja leider während der Bus-Tour nur ganz wenig vertreten. Welche Orte/Anlaufpunkte sollte ich den auf jeden Fall – außer dem „Strandurlaub“ noch einplanen?

Insgesamt habe ich für SOA 8 – 10 Wochen eingeplant.

Dezember/Januar Ostküste Australien


Hier möchte ich gerne von Sydney nach Cairns….oder anders rum? Mehr habe ich hier ehrlich gesagt noch gar nicht eingeplant. Ich würde sehr gerne mind. Einen Aufenthalt über Workaway.info machen. Also arbeiten gegen Unterkunft und Verpflegung. Hat hier vielleicht schon jemand Erfahrungen mit dieser Seite gemacht? Ich finde die Seite sieht auf jeden Fall sehr vielversprechend aus.

Die Strecke zurück legen würde ich mit dem Naked Bus, vielleicht lässt sich auch noch jemand finden der noch nen Mitfahrer sucht, das wäre natürlich super.


Februar/März Neuseeland vllt. 2 Wochen Fiji?

Neuseeland ist eigentlich noch ähnlich ungeplant wie Australien, ich möchte mir auf jeden Fall Nord- und Südinsel ansehen. Ich habe hier auch an Stray gedacht. Gerne aber auch mit einer Reisebegleitung oder was über workaway….ich denke das werde ich „spontan“ auf meiner Reise entscheiden und einfach mal schaun was sich so ergibt.

Soweit so gut- ich denke die Strecke ist Wettertechnisch ganz gut gewählt. Das Einzige was lt. Wettertool nicht ganz hinkommt wäre Fiji im Februar oder März. Aber ich denke das sollte trotzdem klappen. Hier hatte ich überlegt so eine Inselhopping-Tour zu buchen. Lohnt sich das? Oder wird Fiji total überbewertet? Alternativen?

 
Jetzt kommt mein ganz großes Problem bei dem ich gut Beratung brauchen könnte… - Die Flüge….
 
Ich denke ein around-the  World Ticket wird sich bei dieser Route nicht lohnen. Also werde ich die Strecke mit Einzelflügen zusammensetzen müssen.

Ich möchte gerne so flexibel wie möglich bleiben aber auch nicht übermäßig viel Geld ausgeben.
Ist es sinnvoll schon jetzt Hin-und Rückflug nach Bangkok zu buchen und alles andere spontan vor Ort? Den Rückweg würde ich dann von Neuseeland über Bangkok zurücklegen. Oder doch lieber zunächst nur das One-Way Ticket nach Bangkok? Oder werde ich hier Probleme bei der Einreise bekommen?

Vielleicht nochmal kurz zu meinem Budget  das wird so zwischen 15.000 - 20.000€ liegen. Für die 6 Monate in denen ich unterwegs bin werde ich weiter mein Gehalt bekommen, das wird so um die 1.500€ liegen mit Weihnachtsgeld Ende November. Den Reste spare ich mir grade zusammen. Hier müsste ich dann aber auch alles von bezahlen, also auch Flüge und Ausrüstung etc.

Sooo ich hoffe, dass nun der ganze Beitrag erscheint. Vielen Dank schonmal fürs Durchlesen und eure Hilfe :-)

Liebe Grüße
Nina

0

Tags: