Thema: Welches Auto für das Outback? Hilux oder Land Cruiser?  (Gelesen 656 mal)

osprey

Hi zusammen

Ich habe 4 bis 5 Wochen Zeit für das Outback im November/Dezember. Lohnt es sich überhaupt ein Auto wie den Cheapa 4wd Camper (Hilux mit Wohnkabine) zu mieten? Der ist zwar günstig, aber leider längst nicht so Geländegägnig wie ein Land Cruiser...

Da ich noch keine Australienerfahrung habe, wäre ich froh um eure Meinungen. Danke!

Grüessli
Madeleine
0

Jenny_far_away

« Antwort #1 am: 27. August 2013, 10:36 »
Hey,
meiner Erfahrung nach kommt das mit unter mehr auf deine Fahrkenntnisse an, als auf das Fahrzeug. Viele der Strecken, die hier in Australien ausschließlich als 4WD angegeben sind, können sogar mit nem 2WD gefahren werden. Wir sind z.B. mit nem Camper (2WD) vom Daintree den Bloomfield Track hoch.

Im Outback auf den 4WD Strecken ist längst nicht mehr so viel Sand wie das früher mal der Fall war, weil die Strecken so stark befahren sind etc. Ich glaube daher, dass der  Hilux da völlig ausreichend ist.

Liebe Grüße und viel Spaß
Jenny
0

Tags: