Thema: Chicago und Umgebung  (Gelesen 721 mal)

Trabbee

« am: 21. August 2013, 09:34 »
Hallo zusammen,

wir sind vom 11.9. bis zum 23.9.13 in Chicago und haben in dieser Zeit für ungefähr ne gute Woche einen Mietwagen. Wir wollten einen Trip entlang des Lake Michigan machen (wohl auf der Westseite).
Hat da jemand Tips für interessante Orte/Sehenswürdigkeiten/Natur/sonstiges etc. für uns? Auch Routenvorschläge sind gerne gesehen  :).

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Grüße,

Chris
0

Ratapeng

« Antwort #1 am: 21. August 2013, 11:32 »
Hallo Chris,

ich kann dir die Reiseführer von Reise Know-How für die USA ans Herz legen. Die sind für Mietwagentouren richtig richtig gut, viel besser als Lonely Planet und co.

Klick: https://www.reise-know-how.de/reisefuehrer_kanada-osten-usa-nordosten-p-4921.html
2

Stecki

« Antwort #2 am: 21. August 2013, 13:42 »
Kann ich bestätigen, im Reise Know How sind richtig gute Touren drin, speziell für das Reisen mit Mietwagen.
0

Trabbee

« Antwort #3 am: 21. August 2013, 16:59 »
Hey,
danke für Eure Antworten. Hab eben mal in das Buch reingeschaut. Leider deckt es nicht die Region ab, in der wir unterwegs sein werden. Das Buch ist gut für die Ostseite des Lake Michigan (wenn überhaupt), eher noch weiter östlich. Die Region Chicago wird nur am Rande erwähnt. Ich guck mal in anderen reise know hows
0

Stecki

« Antwort #4 am: 21. August 2013, 17:07 »
Ich will Dir nicht widersprechen da ich nicht reingeschaut habe, aber in der Beschreibung sind Lake Michigan und Chicago als Highlights erwähnt. Hast Du vielleicht was übersehen? Im Buch USA - Der Ganze Westen findest Du (logischerweise) gar nichts über die Gegend und ein Buch von Reise Know How für die Gegend dazwischen gibt es meines Wissens nicht, dann höchstens noch das Buch für die ganzen USA.
0

Trabbee

« Antwort #5 am: 21. August 2013, 17:17 »
Chicago ist als Stadt kurz abgehandelt, über Chicagoland, also die Umgebung in den Staaten Illinois und Wisconsin, nichts. Der Reiseführer behandelt ausführlich die Staaten/Provinzen Connecticut, Rhode Island, Massachusetts, Maine, New Hampshire, Vermont, New York State, Ontario, Québec, Nova Scotia, Prince Edward Island, New Brunswick, Newfoundland, Michigan.

Evtl. wär Michigan noch was für uns, aber da wir nicht genau in Chicago sind (sondern in Evanston) is das doch schon eine deutliche Strecke. Da bietet sich die Westseite von Lake Michigan einfach besser an :).
Ja, dann bleibt wohl ein Buch über die ganzen USA als letzte Option oder ein anderer Reiseführer-Anbieter.
0

Tags: