Thema: Weiterreise, aber wohin?  (Gelesen 928 mal)

Pleintmann

« am: 16. August 2013, 15:00 »
Hallo Reisekameraden,

bin gerade in Foz do Iguazu, wo ich vom kalten Wetter etwas überrascht wurde, Gringo halt!   :P
Ursprünglich wollte ich weiter nach Buenos Aires, aber ich denke mal, je weiter südlich desto kälter und kalt will ich es eigentlich nicht...
Oder sollte ich mich gleich wieder nördlicher orientieren und über Salta nach Bolivien bzw. über Asuncion nach Bolivien reisen?
Würde mich über eure Ratschläge sehr freuen! :)

Danke
0

icybite

« Antwort #1 am: 16. August 2013, 19:21 »
Ich bin verwirrt.. Du bist in Südamerika und willst eine Weltreise machen?

- Schreib doch einfach mal auf wo du am liebsten hin würdest...
- Versuch das in eine Route zu packen
- Check Budget and Reisewetter
- Selektiere und los =)
0

Pleintmann

« Antwort #2 am: 16. August 2013, 22:54 »
Nein, ich will von Iguazu aus weiterreisen, aber weis nicht wohin...
Ich wollte eigentlich zuerst nach Buenos Aires weiter, aber da es hier in Iguazu schon so kalt ist und Buenos Aires noch weiter südlich ist und von daher noch kälter sein wird weis ich es nicht ob dies das Richtige ist.
Deshalb wollte ich wissen, ob jemand vielleicht schon hier in der selben Situation war und was er gemacht hat. ::)
0

arivei

« Antwort #3 am: 17. August 2013, 01:39 »
Uns ging es Ende Juni genau so. Wir waren sogar noch weiter südlich in Brasilien, Richtung Porto Alegre - und es war uns einfach zu kalt.
Wir sind dann über Asuncion nach Santa Cruz, BO. Da war es schön warm! Ist es aber nicht überall in Bolivien. Wir sind jetzt aber trotzdem schon fast 2 Monate hier und werden auch noch ein paar Wochen bleiben - uns gefällts super!
Viel Spaß beim Planen,
arivei

Aenima

« Antwort #4 am: 17. August 2013, 04:58 »
Hallo!

Ich war vor vier Wochen in der gleichen Situation, bin in Uruguay und Buenos Aires fast erfrohren >:( Ich bin dann nach Madrid geflogen, der europaeische Sommer hat eben auch seine Vorzuege!

Aber im Ernst, kommt halt drauf an was du schon gesehen hast in Suedamerika. Wenn Brasilien auf dem Plan steht, waere das das naheliegenste, ansonsten halt Peru oder gleich nach Kolumbien. Letztgenanntes wuerde ich dir ohnehin an's Herz legen. Is halt n Stueckchen weiter, aber so schnell kommst du aus dem Winter nicht raus.
0

Tags: