Thema: Einreise Guatemala bzw. Belize  (Gelesen 980 mal)

Trabbee

« am: 13. Juli 2013, 00:58 »
Hey,
wollte von Neuseeland nach Mexiko fliegen. Wie ich es hier im Forum gelesen und aus anderen Quellen erfahren hab, ist dazu ja zwingend ein Zwischenstop in Los Angeles nötig, richtig? Da es in den USA ja keine Transitbereiche an Flughäfen mehr gibt und ich somit formell einreisen muss, muss ich ja - um als Deutscher am Visa-Waiver-Programm teilnehmen zu können - einen gültigen Weiterreisenachweis haben, der aber nicht in Kanada oder Mexiko endet. Das heißt für mich ja dann, dass ich einen Flug von Neuseeland über Los Angeles nach Guatemala oder Belize buchen muss (um möglichst nah an Mexiko dran zu sein  :)). Für beide Länder benötige ich aber auch einen Weiterreisenachweis (wie die Fluggellschaften bei der Ausreise aus den USA drauf sind, weiß man ja anscheinend nie...). Gibts da außer teuren Flugtickets auch online die Möglichkeit Bustickets zu kaufen oder sonstige Möglichkeiten? Gibt es generell sinnvollere Methoden um von Neuseeland nach Zentralamerika zu kommen?
Danke für eure Hilfe. Falls ich es im Forum übersehen habe, sorry  ::)

Chris
0

hawk86

« Antwort #1 am: 13. Juli 2013, 10:56 »
Du könntest deinen Flug bis Mexiko buchen und ein Fährticket nach Belize als Weiterreisenachweis kaufen.

http://www.belizewatertaxi.com/
http://sanpedrowatertaxi.com/

In Belize wird nicht nach einem Weiterreisenachweis gefragt.
1

Trabbee

« Antwort #2 am: 13. Juli 2013, 11:07 »
Danke für deine Antwort. Hab ich damit die formellen Vorgaben der USA was Weiterreise anbelangt erfüllt? War mir da nicht sicher, da es sich um einen "2-teiligen" Weiterreisenachweis handelt (USA->Mex->Belize).
0

sandburg

« Antwort #3 am: 13. Juli 2013, 11:21 »
Also meiner Meinung nach sollte ein Fährticket von Mexiko nach Belize ausreichend sein. Im Zweifel mal bei der Botschaft nachfragen.
Falls dir das zu unsicher sein sollte kannst du aber immer noch in Betracht ziehen dir ein zusätzliches Flugticket mit niedrigen Stornokosten von den USA in ein anderes Land (ausser Mexiko & Kanada) zu kaufen.
Die nicht legale Variante eines Faketickets lasse ich jetzt mal weg. 
1

Tags: