Umfrage

Welche Route würdet Ihr wählen?

Variante 1
9 (45%)
Variante 2
11 (55%)

Stimmen insgesamt: 20

Thema: Final Routencheck mit Umfrage  (Gelesen 1328 mal)

Vada

« am: 08. Juli 2013, 13:05 »
Variante 1

1.Thailand -> Laos -> Vietnam ->  Kambodscha -> Thailand (Nov-Jan)
2.Neuseeland (Feb-Mar)
3.Indonesien -> Malaysien (Apr-Mai)
4.Europa (Jun, Transit)
5.Kolumbien -> Ecuador -> Peru -> Bolivien -> Argentinien (Jun-AnfangOkt)

oder

Variante 2

1.Thailand -> Laos -> Vietnam ->  Kambodscha -> Thailand (Nov-Jan)
2.Neuseeland (Feb-Mar)
3.Philippinnen/Taiwan -> Japan (Apr-Mai)
4.USA (Jun, Transit)
5.Ecuador -> Peru -> Bolivien -> Argentinien (Jun-Anf.Okt)


Vielen Dank fürs Mitmachen :)
0

Jens

« Antwort #1 am: 08. Juli 2013, 13:15 »
Hallo Vada,

zu deinem Routencheck wäre es gut zu wissen, wann deine Reisezeiten in welchem Land sind! Ohne diese zu kennen ist eine Abwegung nicht so einfach.

Als Zweitens fällt mir nur auf, dass wohl die Variante 2 die Teurere ist mit USA+Taiwan+Japan  :)
0

Vada

« Antwort #2 am: 08. Juli 2013, 13:17 »
ups, vergessen, wird gleich gemacht :)
0

southern_cross

« Antwort #3 am: 08. Juli 2013, 13:25 »
Variante 2, weil man Europa auch von zuhause aus machen kann ("Städtetrip" & Co) ;)
USA würde ich auslassen und mich mehr Südamerika widmen und dort noch ein Land dazunehmen, finde ich so als Gesamtpaket reizvoller, aber das ist subjektiv. Schöne Grüße an dieser Stelle an die NSA.
0

Vada

« Antwort #4 am: 08. Juli 2013, 14:04 »
Danke schonmal. Weitere MEinungen?

PS: Europa bzw. USA ist als Transit Land gemeint, habs auch grad noch angepasst.

:)
0

Jessy83

« Antwort #5 am: 08. Juli 2013, 15:46 »
Huhu Vada!
Also wenn ich vor der Wahl zwischen Indonesien und Philippinen stünde, dann würde ICH mich für Indonesien entscheiden.  :)
Ansonsten würde ich mir an deiner Stelle die Europa-Variante noch offen halten und es dann je nach Heimwehgrad oder Ähnlichem (größere Mengen Souvenirs, die zwischengelagert werden müssen oder so) möglichst spontan entscheiden :-).
LG
Jessy
0

gänseblume

« Antwort #6 am: 08. Juli 2013, 17:37 »
ganz klar die 2. wegen japan!!!
0

Weltenbummlerin83

« Antwort #7 am: 08. Juli 2013, 23:54 »
Genau... Ich würde auch Indonesien den Phillippinen vorziehen... Und bei Variante 1 ist Kolumbien mit dabei. Eine Frendin war gerade auf Weltreise und sie meinte, das wäre ein Highlight... Deswegen hab ich zu 1 gestimmt :-)
0

Jaana 123

« Antwort #8 am: 09. Juli 2013, 10:40 »
Also ich würde Variante 2 wählen. Europa kann man auch während des normalen Jahresurlaubs abklappern.
Außerdem hast du USA und Japan mit dabei.
Allerdings wird das sicher teurer, wie schon öfter erwähnt.
0

Vada

« Antwort #9 am: 09. Juli 2013, 11:44 »
ahhhhhhhhh.

Indonesien reizt mich genauso wie Japan, die Vorstellung, in eine Richtung zu reisen, find ich irgendwie schöner, aber das liebe Geld, komme nicht auf das was ich geplant hatte. Von dem her wirds vermutlich Var.1.

 :-\ ::) ??? 8) :o ;D
0

Jens

« Antwort #10 am: 09. Juli 2013, 11:59 »
Ich hatte mit Variante 1 abgestimmt, ein kurzer Stop in der Heimat ist nicht schlecht und bei einem sollten wir uns doch einig werden. Ein Jahr ist nicht so lange wie es sich anhört!! Da geht dann nicht alles abzuklappern...... selbst mit viel Geld  ;D
1

icybite

« Antwort #11 am: 10. Juli 2013, 01:28 »
Mich haben Kolumbien und Indonesien ja bei Route 1 überzeugt. Ich mein Japan ist nicht schlecht, aber der Zwischenstopp kann wirklich ganz praktisch sein und dann ja... KOLUMBIEN! Die Perle der Kultur =)
0

Lea

« Antwort #12 am: 11. Juli 2013, 07:42 »
Ich hab für Variante 1 gestimmt. Hauptsächlich, weil mich Japan so gar nicht reizt.
0

waveland

« Antwort #13 am: 11. Juli 2013, 07:59 »
Der Unterschied zwischen beiden Varianten besteht ja eigentlich nur in "Indonesien -> Malaysien" vs. "Philippinnen/Taiwan -> Japan".  Nachdem die Optionen nicht sehr weit voneinander entfernt, sind würde ich dies wohl offen lassen. Wenn du die interkontinentalen Flüge rechtzeitig buchen willst, würde ich dies evtl. ab/bis BKK/KUL/SIN machen, und dann die Anschlussflüge kurzfristig buchen.

Auf den Philippinen war ich noch nicht, aber im wesentlichen kannst du dir überlegen, ob du eher moderne oder weniger moderne Länder willst. Taipeh und Taiwan ist sicherlich anders als z.B. Tokyo, aber ich denke, dass wenn du Japan besuchst, du nicht unbedingt zusätzlich Taiwan brauchst, sondern es eher mit Indonesien oder den Philippinen kombinieren solltest. Am interessantesten und besten fände ich persönlich Indonesien + Japan bzw. jeweils Teile davon.
1

Tags: