Thema: Weltreise Oktober 2014 meine Route  (Gelesen 1517 mal)

nina81

« am: 01. Juli 2013, 20:15 »
Hallo an alle..... ;)

ich möchte mir gerne ab Oktober 2014 meinen Traum erfüllen...

Würde mich freuen wenn ihr mal über meine Route schauen würdet...ist das so möglich? Würdet ihr etwas auslassen oder einen anderen Weg nehmen?

Vietnam > Australien >Neuseeland > French Polynesia ( Tahiti) , Fiji ??? > Hawaii > USA (Los Angeles, San Francisco, New York) > Bahamas > Mexico > Costa Rica > Nigaragua > Peru > Brasilien > Südafrika

Möchte zwischen 1-1/12 Jahren unterwegs sein und habe etwa 20-25 000 Euro zur Verfügung.

Würde mich echt riesig über eure Hilfe freuen...

LG Nina
0

jacandra

« Antwort #1 am: 02. Juli 2013, 20:22 »
Hey,

also ich bin da jetzt wirklich kein Experte...
Ich hab ein bisschen Bedenken, dass du mit dem Geld nicht so ganz hinkommen wirst. Australien und Neuseeland sind verdammt teuer. In den USA kenn ich micht nicht aus, ich denke aber, dort ist es auch nicht so günstig und Brasilien auch nicht. Hast du einen ungefähren Zeitplan, wie lange du dort bleiben möchtest?
Oder möchtest du unterwegs auch arbeiten?

LG Andrea
0

nina81

« Antwort #2 am: 03. Juli 2013, 09:55 »
Hallo Andrea,

danke für deine Antwort....
hmmmm...also... in Australien wollte ich nur kurz bleiben...ca. 1 Woche.... Neuseeland ca 4 Wochen, Usa nur ein paar Tage in den großen Städten Los Angeles, San Franciso und New York und in Brasilien besuche ich eine Freundin für 2 Wochen (da kann ich schlafen) dann 2 Wochen allein durch Brasilien.....

dann müsste ich doch eignet. hinkommen mit dem Geld....oder??? Arbeiten wollte ich nicht!!!! Will ja dem Arbeitsstress entfliehen..... ;)

Kannst Du vielleciht was zu einem Ticket sagen, RTW oder one Way Ticket?Was ist besser für meine Route???

Lg Nina

0

Jens

« Antwort #3 am: 03. Juli 2013, 11:47 »
Hallo Nina,

na dann wird dir dein Geld schon reichen, denke ich zu mindestens!

Zu deiner Ticket frage ist folgendes anzumerken. Ein RTW-Ticket ist maxmail 365 Tage gültig, das würde dann bei einer längeren Reise darauf hin laufen, dass du am Ende ein oder mehrere Flüge verfallen lassen würdest. Dazu kommt noch, dass du Afrika einbauen möchtest, da gibt es nicht so viele Varianten. Ich gehe jetzt mal davon aus, dass Einzeltickets wohl besser sein werden. Vielliecht sind die etwas teurer, aber dafür bist du flexibler und wenn du immer frühzeitig (wenn du es absehen kannst) nach günstigen Flügen schaust. Da du dann etwas flexibel bist mit unterschiedlichen Abflugdaten, kann es auch sein, dass es icht teurer wird.
0

backpacktim

« Antwort #4 am: 03. Juli 2013, 13:54 »
also ich finde, dass deine zwischenstopps viel zu kurz sind.
australien 1 woche, auch 2 wochen durch brasilien reisen ist für ein so großes land nicht gerade viel zeit.

aber es kommt ja immer darauf an was du sehen möchtest...
0

waveland

« Antwort #5 am: 03. Juli 2013, 14:03 »
Wenn man ,al mit 20000€ + Flugkosten rechnet, kommst du bei 1 Jahr auf 1666€, bei 1.5 Jahren 1111€ pro Monat. Nachdem deine Auswahl schon überdurchschnittlich teure Länder beinhaltet würde ich sagen, deine Budget könnte eher für nur 1 Jahr oder etwas länger reichen, aber nicht für 1.5 Jahre.

Gerade Australien, Tahiti und Bahamas sind sehr teuer. Für nur einen kurzen Stop lohnt sich eine Anreise insbesondere für Tahiti und Bahamas auch nicht. Ich würde also mindestens die beiden Ziele weglassen, Hawaii und Fiji sollten zumindest ein wenig billiger machbar sein. Dafür evtl. noch das eine oder andere billigere Ziel in der Nähe der Länder, in denen du eh bist, mit aufnehmen, z.B. Laos/Kambodscha oder Bolivien. Ansonsten sollte die Route mit Einzelflügen ganz gut zu verwirklichen sein.
0

nina81

« Antwort #6 am: 04. Juli 2013, 09:52 »
Hallo ,
danke für eure Hilfe.....

ok..dann überdenge ich das mit den Bahamas und Thaiti...dachte man kann da schön Urlaub vom Urlaub machen...aber recht habt ihr schon...ist schon recht teuer....
Mit und über Australien werde ich mich nochmal ein wenig informieren und dann entscheiden ob ich es einfach raus lasse...

Ich hatte so mit 50 Euro Tagesbuget gerechnet...dann bin ich bei 18.000 euro bei 12 Monaten...hört sich voll wenig an...

Wieviel Geld muss ich für alle Flüge einrechnen??  One way? 3000-4000 euro?

LG
0

versatile

« Antwort #7 am: 04. Juli 2013, 11:16 »
Spiel doch mal dein Szenario mit den ungefähren Flugdaten (also Monat im Jahr 2014/15) mit aktuellen Flügen 2013/14 durch. So hast du schonmal einen Anhaltspunkt.
Ich fange mal beispielhaft an:

Am 14.10.2013 Frankfurt am Main - HCM 450€ one way
 14.11.2013  Hanoi - Perth 204€ , Hanoi - Melbourne 354€
21.11.2013  Melbourne - Wellington 182€ , Melbourne - Christchurch 105€ , Melbourne - Auckland 137€

Alles bei Scyscanner gesucht. So kannst du ja jetzt weiter fortfahren ;)
Allerdings verstehe ich nicht ganz, was man eine Woche in Australien machen will?

0

Tags: