Thema: Ozeanien u Südamerika im Herbst 2013 u Frühjahr 2014  (Gelesen 773 mal)

simmi

Hallo alle vom Reisefieber gepackten,

ich (w, 37) bin habe gerade 2 Jahren in Südfrankreich gelebt u gearbeitet. Ab August habe ich ein Jahr frei u wollte diese Zeit zum Reisen nutzen. Sept-Nov/Dez 2013 möchte ich nach Australien (SW, Red Centre, NO, SO), Neuseeland u evtl Südsee und Feb-April/Mai 2014 stehen Argentinien, Chile, Peru, Ecuador auf meiner Liste.
Da ich außerhalb von Europa noch nicht allein per Rucksack unterwegs war, dachte ich an eine Kombination aus geführten Touren, Selbstfahrerstrecken u Bus- bzw Zugreisen.

Ob größere Teilstrecke oder nur ein Tagesausflug, ob Hotelzimmer oder Camper, ob zum Wandern oder Schnorcheln - wer mich ein Stück auf meiner Reise begleiten möchte u wer seine Reise mit mir teilen möchte, der ist mir herzlich willkommen.
Falls also jemand plant zu ähnlicher Zeit in der gleichen Gegend zu reisen, dann einfach bei mir melden  ;-)

BineKa

« Antwort #1 am: 27. Juni 2013, 23:59 »
Hi Simmi, über Weihnachten und Silvester werde ich auf den Fitschis sein, wenn du dann in der Gegend bist, meld dich doch bitte :-) Werde dir dann von Argentinien, Chile und Ecuador berichten können, da komme ich dann gerade her (du reist wohl anders rum ;-)) )
Gruß von Bine (53)

Guimare

« Antwort #2 am: 04. Juli 2013, 17:06 »
Hallo Simmi,
ich hatte an ähnliche Ziele, nur in der umgekehrten Reihenfolge gedacht (siehe mein Forumseintrag). Ich bin aber auch da flexibel. Vielleicht schaust Du Dir mal meinen Eintrag an.
Grüße, Guimare

Tags: