Thema: 2,5- 3 Monate Zeit (Jul-Okt). Wieder Asien oder doch mal etwas "neues" ?  (Gelesen 454 mal)

Lakshu

Hallo liebe Forumsgemeinde.

Bisher war ich langzeitmäßig ausschließlich in Asien unterwegs. Indien, Thailand, Kambodscha, Vietnam, Philippinen, Laos habe ich alle gesehen und lieben gelernt.
Nun soll es ab Ende Juli bis Anfang/Mitte Oktober wieder los. Nur wohin ? Ich habe das Problem das ich grundsätzlich erst einmal alles interessant finde und ich mir daher etwas schwer tue mich festzulegen. Mein Maximalbudget für die gesamte Zeit (inkl. Flüge) ca. 2400 Euro. Mehr als 600 Euro würde ich also ungerne für den Flug ausgeben. Hätte ich kein Budget, würde ich direkt nach Südamerika fliegen, da wollte ich schon immer mal hin, nur leider sind die Flüge sauteuer und wohl auch die Lebensunterhaltkosten etwas höher.

Generell könnte ich mir auf jeden Fall auch noch einmal Asien vorstellen. China oder Indonesien z.B. würde sich ja auch aufgrund der Reisezeit anbieten, oder auch Sri Lanka (nur leider Regenzeit) oder Bangladesh. Oder Pakistan.

Andererseits würde ich nun auch gerne etwas anderes als Asien erleben. Was würdet ihr mir da vielleicht empfehlen ? Wie gesagt grundsätzlich interessiert mich erst einmal alles. Auch sehr reizvoll finde ich z.B. die Türkei, Israel, Iran, oder auch Afrika wie z.B. Uganda oder Südafrika, wobei ich da nicht weiss wie es mit dem Tagesbudget aussieht.
Generell würde ich gerne 2, maximal 3 Länder sehen.

Also, bin sehr gespannt auf eure Vorschläge !
Danke und Grüsse !
0

Tags: