Thema: Routencheck ab Herbst einmal um die Welt  (Gelesen 752 mal)

Jaana 123

« am: 07. Juni 2013, 12:22 »
Hi Zusammen,

ich freu mich total, im Herbst geht es los. Ich starte tatsächlich meine Weltreise.
Nach einigem Hin und Her und diversen Änderungen habe ich nun schon die ersten Flüge gebucht.
Da dies meine erste Reise dieser Art ist bin ich froh über jeden Tipp oder evtl. auch Begleitungen für Reiseabschnitte.
Außerdem würde ich mich über eine Budgeteinschätzung freuen.

Der Plan:

Oktober 4 Tage Dubai
Oktober November 28 Tage geführte Tour durch SOA
ab Bangkok über Kuala Lumpu, Singapur, Jakarta nach Bali
Nov/Dez 2 Wochen Bali
Mitte Dezember bis ca. Anfang Februar Australien (bis hier ist fest geplant)
erst 10 Tage Perth und 10 Tage Melbourne
Silvester in Sydney (für die Zeit ist schon ein Hostel gebucht) und von dort dann hoch evtl. bis Cairns, am liebsten ein Auto mieten

Ab hier ist noch einiges offen, wie es tatsächlich weiter geht.
über Auckland ca. 5 Tage
Fiji (1-2 Wochen) nach Hawaii (1 Woche)
USA Westküste Roadtour mit Freunden im Mietwagen ca. 4 Wochen
dann eine Woche Miami
zum Schluss dann noch an die Ostküste inkl. New York ca. 4 Wochen

Ich möchte eher günstig reisen, Hostels, Coachsurfing oder auch mal eine Nacht im Auto schlafen.
Was haltet ihr davon und mit welchem Budget würdet ihr rechnen.

Vielen Dank schon mal.
LG
Jaana
0

Jens

« Antwort #1 am: 07. Juni 2013, 13:01 »
Hallo Jaana,

herzlich willkommen. Zu deiner Route, ist doch alles durchgeplant, es geht immer nach Westen.
Zu Budget, wieviel hast du zur Verfügung und dann fält mir auf, dass du eine geführte Tour hast. Ist die schon bezahlt und fällt nicht mehr ins Budget, genauso wie mit dem Hostel über Silvester? In SOA ist es recht günstig, danach wechseltst du in eher teure Länder über. Schau mal im Forum nach, da findest du viele Angaben über recht aktuelle Preise/Ausgaben!

Wünsche dir viel Spaß  :D
0

Jaana 123

« Antwort #2 am: 10. Juni 2013, 08:48 »
Hi,

danke für die schnelle Antwort.
Also ohne die Tour und Flüge rechne ich so mit 10.000 €.
Denke das müsste passen oder?

LG
0

Vombatus

« Antwort #3 am: 10. Juni 2013, 20:10 »
Also ein paar Tage Dubai, (?)
ca. 6 Wochen ( SOA) Da das eine Tour ist weiß ich nicht was du extra bezahlst an Eintritten/Essen etc. Würde aus den Bauch schätzen 10-15€ am Tag (+/- 500€ zusätzlich)
ca. 8 Wochen (AUS/NZ/Südsee) Schätze mind. 3500–4000€
ca. 10 Wochen (USA) Schätze mind. 4000–4500€
Wenn viele oder teure Unternehmungen hinzu kommen wird es schnell teurer. Nicht mitgerechnet sind Kosten für den Mietwagen, Kraftstoff und längere Transportkosten. Das schätze ich wenn ich Erfahrungswerte aus dem Forum lese. Wobei es natürlich darauf ankommt ob du viel alleine unterwegs bist oder mit anderen Kosten teilen kannst und selber kochst bzw. von Toastbrot und Wasser lebst. ;) Was du unter "günstig" verstehst? Solltest du viel Couchsurfen kannst du aber auch richtig Geld sparen. Da das deine erste Backpackerreise ist und du schweineteure Länder besuchst könnten die Kosten auch explodieren. Das solltest du im Hinterkopf behalten. Wie Jens schon sagt, zu AUS/NZ und USA gibt es einige Themen mit Erfahrungsberichten.

10.000 € könnten knapp reichen. Was meinen die anderen?

0

Tags: