Thema: Welches Ticket?  (Gelesen 1098 mal)

Luna

« am: 14. März 2008, 13:48 »
So, da bin ich grad erst sechs Wochen wieder zuhause und das Fernweh wird einfach nicht besser  :) Deswegen feile ich schon am nächsten Reiseplan. Wird zwar noch etwas dauern, aber man kann ja nie früh genug anfangen...Also hier der Plan und meine Frage.
Idee:
Von Hamburg nach Australien
Von Australien nach Fidschi
Von Fidschi nach Neuseeland
Und von Neuseeland (eventuell mit Zwischenstop in Bangkok) zurück nach Hamburg
Ist dafür ein RTW Ticket nötig(macht wohl nicht so viel Sinn iss ja eigentlic nicht RTW)? Oder kann/muss ich alle Tickets einzeln buchen? Wäre es günstiger die Tickets "vor Ort" zu kaufen bzw. geht das überhaupt wegen der Visa?
Also, wer hat so eine Reise schon mal gemacht und kann mich an seinen Erfahrungen teilhaben lassen?Und mir sagen, was diese Ticketkombi in etwa kosten würde!
Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!
Lieben Gruss,
Luna

karoshi

« Antwort #1 am: 14. März 2008, 14:15 »
Hallo Luna,

für so einen Trip wäre ein RTW-Ticket nicht nur überdimensioniert, sondern auch gar nicht möglich, weil die Reise ja nicht um die Welt geht -- es sei denn, Du würdest über die USA nach Australien fliegen, z.B. mit Stopp in Fiji.

Ich würde aber mal in eine andere Richtung denken: die Ganze Reise mit Biligfliegern machen. Du kriegst je nach Jahreszeit einen sehr günstigen Return-Flug nach Südostasien (z.B. mit LTU nach Bangkok). Und von dort kommst Du mit den regionalen Low Cost Airlines auch problemlos weiter. Mit Jetstar oder Tiger Airways nach Australien; und Virgin Blue für das Dreieck Australien-Fiji-NZ.

Ein Visumproblem bekommst Du nicht, wenn Du für jede Etappe den Rückflug gleich mit buchst. Wird aber nicht überall nötig sein.

Die Kosten kannst Du leicht im Internet abfragen, auf den Websites der jeweiligen Airlines:
www.ltu.de
www.tigerairways.com
www.jetairways.com
www.virginblue.com.au


LG, Karoshi
0

Tags: