Thema: Frau Ka reist um die Welt  (Gelesen 1640 mal)

BineKa

« am: 27. Mai 2013, 21:45 »
Nachdem ich ja schon diverse Fragen gestellt habe (und immer ne Antwort bekommen habe - danke euch, ihr seid toll!) will ich mich endlich auch vorstellen!
Bine, zarte 53,  ab Juli im Sabbatjahr und ab Mitte August auf meine zehnmonatige Weltreise :-)
Möchte nach vielen Jahren Arbeit und familiären Freuden und Verpflichtungen mich auf meinen Weg machen, offen und neugierig sein für Neues, schauen wohin mich der Wind und die Laune so tragen werden - deshalb werde ich auch weitgehend alleine unterwegs sein, freue mich aber über jeden netten Menschen, den ich unterwegs treffen kann! Freu mich darauf, euch zu treffen!
Ich werde im August/September in Ecuador sein, Oktober bis Dezember in Argentinien und Chile. Über Weihnachten und Silvester bin ich auf den Fitschis (wer noch???), Januar bis März in Neuseeland, werde mich Anfang bis Mitte März über Sydney und Singapore auf den Weg nach Thailand machen, um später die Reise in Finnland zu beenden.
Jetzt, zweieinhalb Monate vor dem Start, sind meine Gefühle aber auch gemischt - einerseits unbändige Freude auf meine Reise, aber auch große Hektik, immer mal wieder - es ist noch so viel zu erledigen, das schaffe ich nie, und manchmal auch Angst vor meiner eigenen Courage.
Lieben Gruß an alle
Bine

Raus2013

« Antwort #1 am: 28. Mai 2013, 05:31 »
Ich zum Mut und wünsche eine wundervolle Reise!

Was sagt deine Familie zu deinen Plänen?

Lg
Sunny

BineKa

« Antwort #2 am: 28. Mai 2013, 06:47 »
Hi Sunny,
meine Familie ist jetzt groß und ein bisschen neidisch ;-)

Raus2013

« Antwort #3 am: 28. Mai 2013, 07:59 »
Ich bin gerade für 3 Monate mit einem Teil meiner Familie (Tochter) unterwegs, so lange sie noch klein ist, die Familie.  ;)

Geplant war ursprünglich auch ein ganzes Sabbatjahr, es war auch alles in Sack und Tüten und dann kam das Leben dazwischen. Aber von den 12 Wochen liegen erst 3 hinter uns und ich habe so viele Eindrücke, dass ich kaum weiß, wie ich 3 Monate verarbeiten soll, geschweige denn noch mehr.  :)

Liebe Grüße und viel Freude bei der Vorbereitung!
Sunny

BineKa

« Antwort #4 am: 28. Mai 2013, 16:09 »
Liebe Sunny, wünsch euch von Herzen eine gute Zeit! Leben kann ja immer dazwischen kommen, und das ist ja auch gut so :-)
Bine

Vada

« Antwort #5 am: 19. Juli 2013, 15:50 »
Der Countdown läuft ;-)
Ich wünsche Dir jetzt schon einen guten Start!  :D

BineKa

« Antwort #6 am: 19. Juli 2013, 18:26 »
Liebe Vada, danke!!!!!!!!!!!!!!!!! :-) Ja, der Countdown läuft volle Pulle, und ein krieg ein bisschen Angst ;-)

jacandra

« Antwort #7 am: 22. Juli 2013, 10:56 »
Hey Bine,

ich finds total super, dass du das machst!
Ich drück dir die Daumen, dass du alles schaffst und wünsch dir ganz, ganz viel Spaß!  :D

LG

cubanita

« Antwort #8 am: 23. Juli 2013, 09:22 »
Ich bin gerade am Ende mit meinem Sabbatjahr und war 9 Monate allein unterwegs. Ich garantiere dir, es wird ein unvergessliches Abenteuer und ich würde am liebsten meinen ausgepackten Rucksack wieder packen und mitfahren.
Ich wünsche dir viele tolle Erlebnisse und vor allem Gesundheit während der Reise, der Rest klappt dann auch :-)

BineKa

« Antwort #9 am: 23. Juli 2013, 18:00 »
Danke für die lieben Wünsche :-) Gerade heute freue ich mich auch wieder sehr!

Tags: