Thema: Biete: gebrauchte Daten SIM-Card für China/Guangdong mit 3,5+12 GB Restguthaben  (Gelesen 590 mal)

karoshi

Von meinem letzten China-Aufenthalt ist eine Prepaid Daten-SIM-Karte übrig geblieben.

  • ACHTUNG: nicht zum Telefonieren geeignet, nur für UMTS-Sticks, Tablets oder dergleichen. (Ich konnte aber auf meinem Notebook SMS empfangen und versenden, zumindest an die Service-Nummern des Providers.)
  • Format: normale Mini SIM (kann aber mit einem Knipser auf Micro SIM verkleinert werden, das macht jeder Telefonshop).
  • Provider: China Unicom (unter dem Brand Label WO). China Unicom ist der einzige chinesische Provider, der Breitband UMTS (HSDPA) kompatibel zu westlichem Gerätestandard anbietet.
  • Restguthaben: 3,5 GB Datenvolumen landesweit plus noch mal knapp 12 GB nur in der Provinz Guangdong. Die schon verbrauchten 2,5 GB haben bei relativ starker Nutzung für 6 Wochen gereicht.
  • Gültigkeit: 1 Jahr ab Aktivierung, also noch bis Mitte März 2014.

Preisvorstellung ist €20,-.

Als kleines Goodie könnte ich auch noch eine Micro-Sim von one2free (Hong Kong) dazu legen, auf der auch noch genug Guthaben für ein 7-Tage-Datenflat-Paket (mobile data 1 week pass) ist. Die gilt wahrscheinlich nur noch bis Mitte September.

P.S.: Nach meiner Erfahrung ist die Netzabdeckung von China Unicom ziemlich gut, außer man ist wirklich in the Middle of Nowhere. Die Geschwindigkeit war in den meisten Fällen mit der von öffentlichen WLANs mindestens vergleichbar, sehr oft auch wesentlich schneller (wenn im Hostel mal wieder alle mit Youtube, Skype und Dropbox zu Gange waren :P).


Tags: