Thema: Transib-Mitfahrer gesucht  (Gelesen 942 mal)

ezlusch

« am: 13. April 2013, 15:56 »
Hallo,

Ich und meine Freundin wollen diesen Sommer unsere Weltreise mit der Transsibirischen Eisenbahn Richtung Peking starten.
Da es durchaus sein kann, dass der erste Abschnitt so einer Reise recht schwer sein kann, haben wir uns überlegt vorab Mitreisende zu suchen. Zum einen ist es angenehmer nicht unbedingt mit Wildfremden Leuten in einem 4-Bettabteil zu schlafen, zum anderen könnte man mit mehreren auch in der 3-Klasse Problemlos reservieren. 
Ich wollte jetzt einfach mal grob fragen ob es interessierte gibt und was die so geplant haben.

Grüße

Stecki

« Antwort #1 am: 13. April 2013, 16:10 »
Wenn Ihr zu viert ein Abteil bucht geht doch der Ganze Reiz einer Transsib-Reise verloren. Zusammen mit wildfremden Russen bis spät in die Nacht Wodka zu trinken und zu diskutieren obwohl man einander nicht versteht und keinen Wodka mag, das war das Beste an der Transsib. Bestimmt nicht die eintönige Landschaft.

Ich würde auf jeden Fall 2. Klasse (also 4er-Abteile) empfehlen. 3. Klasse (Platzkartny) ist auf die Dauer sehr mühsam und das Gepäck kann auch nicht sicher verstaut werden.

Tags: