Thema: Zu Natur- und Landschaftsschutzgebieten mit Mini-Wohnmobil  (Gelesen 454 mal)

manoka

Hallo,

Ich möchte möglichst noch dieses Jahr mit einem Mini-Wohnmobil (allerdings nur mit Elektroantrieb oder Pferdegespann) möglichst viele UNESCO-Weltnaturerbe-Stätten und ähnliches besuchen.
Anfang und Ende der Reise sind noch offen - bin flexibel.
Ansonsten interessiere ich mich auch noch etwas für regionale kulinarische Spezialitäten, Festivals, Volksfeste und einige UNESCO-Weltkulturerbe-Stätten.
Ausserdem möchte ich auch gerne etwas wandern und viel spazieren.
Eine umwelt- und gesundheitsbewusste Begleiterin wäre willkommen.

Gruss
manoka

Tags: