Thema: Ü 30 Weltreise 2014  (Gelesen 3413 mal)

Edive

« am: 28. Februar 2013, 18:43 »
Hallo ihr Weltenbummler!

Zunächst einmal ziehe ich meinen Hut vor euch und euren Erfahrungen, und zum anderen ein riesen Kompliment an dieses tolle Forum und die super Seite! :o

Meine Frau (30 J.) und ich (32 J.) haben es nun auch satt uns jeden Tag in diesem Hamsterrad zu drehen und wollen endlich für längere Zeit auf Reisen gehen! Wir sind seid 14 Jahren zusammen und teilen eine große Reiseleidenschaft!

Es geht leider erst im Frühjahr 2014 los und geplant sind 16-18 Monate! Wir gehören auch zu den mutigen und werden unsere gut bezahlten Jobs kündigen und uns ins Abenteuer stürzen! Auslöser ist einfach die Unzufriedenheit im Job und vor allem die Fragen "Soll das jetzt alles gewesen sein? Tag ein Tag aus aufstehen, 10 Std. arbeiten, fix und fertig nach Hause kommen und 2-3 Std. das Leben genießen?"
Unsere Antwort lautet NEIN!

Ich hoffe das ihr nun in Zukunft viele meiner (doofen) Fragen beantworten, und mich mit euren bereits verfassten Themen unterstützen könnt!

In diesem Sinne,
Danke schonmal an alle!

Jens

« Antwort #1 am: 28. Februar 2013, 19:31 »
Welcome im Club der auch Ü30 oder etwas mehr ??? Quatsch so ALT fühlen wir uns doch gar nicht!!! Viel Spaß und freut euch auf eure Reise, es ist unbeschreiblich diese Freiheit!!!

Edive

« Antwort #2 am: 28. Februar 2013, 19:45 »
Danke Jens,

nee, so alt fühlen wir uns wirklich nicht ;D! Ganz im Gegenteil  8)!


Vada

« Antwort #3 am: 28. Februar 2013, 20:14 »
Willkommen bei den ü30 und hier im Forum!!

ich fühl mich  eigentlich auch nicht alt - trotzdem habe ich heute mein erstes graues Haar entdeckt! :o  

ich gratuliere zu Eurer Entscheidung zur Weltreise!  :) Bei mir waren es u.a. ähnliche Beweggründe und ich habe auch einen sicheren Job  gekündigt.

viel Spass noch bei der Planung!

LG,
vada

Edive

« Antwort #4 am: 01. März 2013, 11:50 »
Danke Vada!

Dein ERSTES graues Haar!!!! Du glükliche ;)! Bei mir sind es schon ein paar mehr :'(.

Wir freuen uns riesig auf die Reise! Nur geht leider die Zeit nicht vorbei. Schrecklich! Wenn man sich so auf etwas freut ziehen sich die Wochen und Monate wie Kaugummi... :-\

Jens

« Antwort #5 am: 01. März 2013, 11:57 »
Wenn man sich so auf etwas freut ziehen sich die Wochen und Monate wie Kaugummi... :-\
Und am Ende verrennen sie......glaube mir!!

Lea

« Antwort #6 am: 01. März 2013, 22:21 »
Wir schließen uns euch an...sowohl bei den Ü30 (mein Mann und ich sind beide 32) als auch bei der Ungeduld. Auch bei uns geht`s 2014 los, entweder im Februar oder im Juni...das dauert noch sooo lange! Wie kriegt man bloß die Zeit rum? Ich für meinen Teil werde jedenfalls bestimmt viele Stunden hier im Forum verbringen... ;) Und ich glaube auch, wenn man dann irgendwann die ersten konkreten Planungsschritte unternimmt wie Impfungen, Flüge buchen etc. geht die Zeit schneller rum.  Bis dahin müssen wir wohl einfach die Vorfreude genießen! Ist ja auch was Schönes...

Steht bei euch denn schon die Route? Und wie lange wollt ihr unterwegs sein?

Michael7176

« Antwort #7 am: 01. März 2013, 23:04 »
Ü 30 Weltreise ?! Hört sich lustig an. Aber alt ist man mit 30 noch lange nicht.
Ich geh auf die 40 zu und fühle mich trotzdem noch jung. Ich ziehe meinen Hut vor all denen, die den Mut haben, ihren
Job aufzugeben. Mut, den ich nie hatte. Dafür gibt es aber auch Gründe. Immerhin komme ich durch Urlaub und Gleitzeit
auf 46 freie Tage im Jahr. Damit kann man auch schon etwas anfangen. Seit fast 20 Jahren reise ich jetzt schon durch die Welt,
eine "echte" Weltreise habe ich aber nie gemacht. Trotzdem lese ich gerne, was die Leute so vorhaben. Viel Spaß bei der Planung.

Michael

BineKa

« Antwort #8 am: 02. März 2013, 00:20 »
Also ich bin 52 und fühl mich auch nicht viel anders als mit 30 oder 40 ... und auf jeden Fall jung genug, um mit meinem Rucksack um die Welt zu ziehen.... ;D

Edive

« Antwort #9 am: 02. März 2013, 08:34 »
Danke für eure lieben Worte!
@Lea: auch euch natürlich meinen herzlichen Glückwunsch zur eurer Entscheidung! Gut zu wissen das man mit seiner Ungeduld nicht alleine ist ;)! Eine Route haben wir schon, allerdings noch recht grob und natürlich sind wir da noch flexibel! Ich werde sie in den nächsten Tagen hier im Forum vorstellen und hoffe dann mal auf viele Tipps. Wir würden gerne 16-18 Monate reisen, aber das hängt natürlich auch ein bisschen vom Lieben Geld ab ??? ???
Habt ihr denn schon eine Route? Und wie lange wollt ihr unterwegs sein?

@Michael: Man muss ja auch nicht immer diesen Schritt gehen um die Welt zu sehen! Schon gar nicht wenn man mit Beruf usw zufrieden ist! Hauptsache Reisen!!!! ;D ;D

Lea

« Antwort #10 am: 06. März 2013, 08:27 »
Habt ihr denn schon eine Route? Und wie lange wollt ihr unterwegs sein?


Wir werden ca. 7 Monate unterwegs sein und die bisherige Route sieht ungefähr so aus: Thailand, Laos, Südafrika, Australien, Ecuador, Peru und Kanada. Evtl. je nach Zeit und Geld noch einen Stop im Südpazifik. In Asien, Afrika und Südamerika werden wir mit dem Rucksack unterwegs sein, für Australien und Kanada wollen wir einen Camper mieten.

Vada

« Antwort #11 am: 06. März 2013, 10:13 »
das dauert noch sooo lange! Wie kriegt man bloß die Zeit rum? Ich für

tja eine gute Frage. Aber bald gehts bei mir in die "heisse" Phase und dann hoff ich das es besser wird. :)

Bei mir hat die Beschäftigung mit dem eigenen Blog etwas gehofen, und bin auch öfters im Forum (man sollte aber seine Arbeit deswegen nicht vernachlässigen).

Edive

« Antwort #12 am: 06. März 2013, 16:03 »
Ja, dieses Forum ist schon toll! Nur je mehr ich hier drin lese, desto mehr Fernweh bekomme ich auch! :'(

@Lea
Ja, wahrscheinlich hast du recht! Aber auch bis zu den ersten konkreten Schritten ist es noch sooooo lange hin!
Habe eben festgestellt das wir zur selben Zeit in Australien sind wenn ihr im Juni losfahrt! ;)
Dann können wir ja mal einen Kaffee zu viert schlürfen :D
Welche Route macht ihr denn in Australien?

Lea

« Antwort #13 am: 07. März 2013, 07:21 »
Au ja, klingt toll! :) Im Moment spricht auch ein bisschen mehr für Juni, so dass es tatsächlich hinhauen könnte, dass wir dann gleichzeitig dort sind. Wir werden von Darwin nach Perth fahren, das wäre dann Ende August bis Anfang Oktober. Da wir aber wohl über Sydney fliegen, werden wir uns evtl. auch einige Tage dort aufhalten. Aber wohl eher nicht so lange, da wir die Ostküste schon bereist haben. Wo wollt ihr denn in Australien hin?

Edive

« Antwort #14 am: 07. März 2013, 07:48 »
Wir werden dieses mal die Ostküste machen! Die Westküste haben wir schon gemacht ;).
Also wenn ihr Tipps für die Westküste braucht könnt ihr uns jederzeit Anschreiben!

Ich hoffe wir können im Gegenzug von euch Infos zur Ostküste bekommen :)!
Habt ihr das mit nem Camper gemacht?

Tags: