Thema: Bangkok :Vom int. Suvarnabhumi zum Northern Bus Terminal - wie lange ?  (Gelesen 1568 mal)

Lakshu

Hallo,

Ich denke es macht Sinn dafür ein neues Thema zu eröffnen.
ich fliege bald nach Bangkok, Thailand und würde gerne nach meiner Ankunft am Bangkok International Airport Suvarnabhumi um 18:30, einen Bus nach Ubon Ratchathani am Northern Bus Terminal nehmen.

Der Bus fährt um 19.50.

Wie komme ich in Bangkok vom internationalen Suvarnabhumi Flughafen (um diese Zeit) an den Northern Busterminal (Mo Chit) und wie lange dauert der Transport etwa?
Würde das hinhauen von der Zeit her, wahrscheinlich eher nicht, oder ?

Vielen Dank !
0

migathgi

Fahrzeit etwa 50 Min, umsteigen in Makasan (Airport-Link) in MRT, Aussteigen Chatuchak Park und dann etwas Fußweg.

Edit: Von Makasan noch etwas Fußweg zur MRT-Station Petchaburi, dann Richtung Bang Sue.
Achtung im Airport: Da fahren im Tiefgeschoss 2 Bahnlinien, eine davon ist etwas teurer, fährt aber bis Makasan durch.
1

Mooni

Ich denke das ist zeitlich sehr knapp.
Je nach dem wieviel bei deiner Ankunft an der Immigration los ist, kann man dort schon mal 15 Minuten warten (oder auch länger).
War bei mir auch so.
Du kannst ja schauen inwieweit dein Flug pünktlich ist und wie schnell du dann wirklich an der MRT Station stehst, es kommen ja vor dem Ausgang  auch noch Gepäckabholung, Geld abheben, Zoll.

Wenn du dir aber vorher alternativ ein Hostel raussuchst, wo du im Fall der Fälle hinmöchtest, kannst du etwas entspannter sein.
1

migathgi

Ich habe eigentlich die reine Fahrzeit gemeint, also Abfahrt vom Tiefbahnhof, wenn alle Formalitäten erledigt sind.

Aber die Formalitäten dauern halt, bei der Immigration kann man eine halbe Stunde stehen, dann zum Gepäckband. Insofern hat Mooni  natürlich Recht: Mit ziemlicher Sicherheit nicht zu schaffen.
1

Lakshu

Okay vielen Dank euch beiden. Das ist schade, aber dachte mir schon, dass es wohl zu knapp ist. Eventuell eine andere Möglichkeit wäre, auch vom Northern-Bus Terminal, nach Chiang Mai um 21. Uhr. Das müsste wohl hinhauen oder ?
0

Sebi

wenn alles glatt läuft ja. wenn du Pech hast und dein Flug verspätet ist und du (wie ich) über ne stunde an der Immigration stehst, dann nicht. will sagen: sollte eigentlich passen, muss aber nicht, daher hab besser auch nen Plan B
1

Mooni

Bist du sicher das du dir nach dem langen Flug auch noch eine Nachtbusfahrt antuen möchtest?
Bangkok ist auch schön und man kann dort ruig ein paar Nächte bleiben und sich Sachen anschauen.

Ansonsten würde ich für die Strecke Bangkok-Chiang Mai eher den Nachtzug als den Bus empfehlen.
Ist bequemer, 2. Klasse Sleeper hat dann auch ein richtiges Bett. Vom Bus habe ich nicht viel gutes gehört.

0

Lakshu

Ach dann noch ne Busfahrt über Nacht wäre jetzt nicht so schlimm für mich, ich bin ja noch jung und knackig.:)
Ich finde auch das Bangkok eine tolle Stadt ist, ich war nur schon letztes Jahr dort, deswegen würde ich da jetzt ganz gerne nicht allzu viel Zeit verbringen

Zitat
Ansonsten würde ich für die Strecke Bangkok-Chiang Mai eher den Nachtzug als den Bus empfehlen.
Ist bequemer, 2. Klasse Sleeper hat dann auch ein richtiges Bett. Vom Bus habe ich nicht viel gutes gehört.

Das wäre tatsächlich das beste, zumal der letzte Zug auch um ~22.30 abfährt, nur leider gibt es anscheinend keine Möglichkeit mehr die Bahntickets online zu buchen. Und ob ich da kurzfristig noch ein Ticket kriege, wage ich zu bezweifeln.
0

Tags: