Thema: Transportmöglichkeiten von Bangok in den Süden  (Gelesen 784 mal)

pablo

« am: 17. Januar 2013, 22:41 »
hey leute ,
ich plane mitte februar für 4-6 wochen ungefähr nach Thailand zu reisen . Mein Budget wäre sehr gering und würde bei 500 € liegen. meine erste frage wäre ob ich damit auskommen würde ?
desweiteren wollte ich noch fragen wie teuer z.b inlandsflüge von bangok nach koh samui sind ? oder wäre es evt billiger mit dem reisebus zu fahren und dann mit dem schiff? wenn ja wie teuer wäre diese alternative ?
danke euch schonmal für die antworten
0

Stecki

« Antwort #1 am: 17. Januar 2013, 22:43 »
Air Asia bietet inzwischen Flüge mit Inseltransfer an, ganz normal über die Website buchbar. Ansonsten mit den öffentlichen Bussen von der entsprechenden Busstation in Bangkok, evtl. mit Tuk Tuk oder so zum Pier. Auf keine Fall die Busse in der Khao San Road buchen!
0

pablo

« Antwort #2 am: 17. Januar 2013, 22:47 »
wie teuer wäre es mit den bussen ungefähr ?
0

Ivero

« Antwort #3 am: 17. Januar 2013, 22:48 »
Also ich halte 500€ für zu wenig für 4 Wochen. Mach 1000€ drauß dann sieht es schon besser aus.

Die Flüge nach Ko Samui sind meines Wissens recht teuer im Vergleich zu anderen Flügen innerhalb Thailand da die Strecke nur von Bangkok Airways geflogen wird.

EDIT: Anscheinend ist das mit Bangkok Airways nicht mehr aktuell.

0

Stecki

« Antwort #4 am: 17. Januar 2013, 22:53 »
Also was ich mit Air Asia meinte ist dass die glaube ich nach Surat Thani oder so fliegen und von da den Transfer mit Bus und Fähre anbieten. In einem Paket buchbar.
0

Vombatus

« Antwort #5 am: 17. Januar 2013, 23:09 »
Es gibt auch Flüge nach Phuket, evtl. holst du dir einen Gabelflug Europa -> Phuket (Schaust dir den Süden und Inseln an), dann fährst du Richtung Norden. Von BKK gehts wieder zurück nach Europa.

500€ ist tatsächlich etwas wenig, außer du suchst dir in der Nebensaison eine kleine Insel/Strand/Ort und bleibst die meiste Zeit dort.
0

Bella

« Antwort #6 am: 19. Januar 2013, 12:22 »
Ich halte 500€ auch für zu wenig für 4-6 Wochen. Die 500€ sind für den Aufenthalt bestimmt, oder? Wenn du nämlich davon auch noch den Flug Deutschland - Thailand zahlen müsstest, wärst du direkt bei 0 oder wahrscheinlich noch eher im Minus.

Bzgl. Flug vs. Bus in den Süden würde ich wagen zu behaupten, dass Bus+Boot immer billiger ist als Flug. Natürlich abhängig davon, wo du hin fährst, kannst du für den Bus pro Strecke 15-25€ veranschlagen. Die Fähren-/Bootspreise sind sehr abhängig von der Insel. Auf kleine, relativ unbekannte Inseln kannst du schon in einem Holzboot für 2€ übersetzen. Wenn du eine große Fähre nehmen musst, liegt der Preis natürlich deutlich höher, z.B. Ko Tao - Surrathani ca. 12€.

EDIT: Zu Ko Samui speziell kann ich nichts sagen (hab gerade erst gesehen, dass du danach gefragt hattest), aber hattest du ja auch nur als Beispiel genannt  ;D
0