Thema: ist ankommen in Belize und weitereiseticket von mexico, möglich?  (Gelesen 1308 mal)

little_earthquake

aloha aus dem sonnigen san martin de los andes in argentinien...

ich fliege im februar von santiago de chile nach belize und habe soeben gelesen dass ich dort nur 4 wochen auffenthalt als tourist bekomme. prinzipiell ist das auch nicht schlimm, denn ich abe nicht vor 4 wochen zu bleiben. allerdings möchte ich gewiss 2 monate in einigen ländern von zentralamerika verbringen bevor ich nach australien weiter fliege.

meine frage: wenn ich ein ticket von z.b. maxico oder honduras oder guatemala habe nach La/Sydney, was allerdings erst ende april/anfang mai ist, lassen die mich dennoch ins land einreien nach belize? also ist es ok ein weitereiseticket zu haben, was nicht innerhalb der 4 wochen touristenvisum liegt? ich weiß nämlich nicht wie ich das sonst anstellen soll. ich reise ja mit dem bus weiter.

hat da jemand erfahrung?

jede hilfe ist willkommen, lg franzi
0

Vombatus

« Antwort #1 am: 12. Januar 2013, 10:04 »
Kann mir nicht vorstellen, dass Belize ärger macht, das ist ein kleines Land und ich denke die meisten Touristen nützen es als "Durchgangsland" oder für "Kurzurlaube". Die werden sich zufrieden geben, wenn du ihnen überhaupt ein Ticket zeigst.

Wie sind denn die Einreisebestimmungen, wird offiziell ein Ausreiseticket verlangt?
Die Fluggesellschaft könnte dann evtl. zicken machen. Hast du dann dein Ticket nach LA/AUS schon?

Die Einreise über Land ist problemlos Möglich, wie das bei einem Flug ist kann ich leider nicht sagen, bin damals ohne Ausreiseticket und ohne Probleme in Guatemala gelandet.

Hatte zur Einreise in Panama ein (Fake) E-Ticket, dass mein Rückflug von Argentinien 6 Monate später zeigte, der Grenzbeamte konnte sowieso kein deutsch. also …


(München, leichter Schneefall)
1

little_earthquake

« Antwort #2 am: 12. Januar 2013, 15:20 »
hallo vombatus, danke fürs antworten...

auf der seite vom auswärtigen amt wird ein rückreise oder weiterflugticket verlangt. eigentlich würde ich ungern schon ein ticket vorher buchen aber es wohl machen müssen, da wirklich jede fluggesellschaft rumzickt hab ich festgestellt.

also du denkst das klappt problemlos wenn ich überhaupt eins habe? ich meine prinzipiell habe ich zu dem zeitpunkt ja auch schon mein WH-visa für australien, was eigentlich auch ein hinweis ist dass ich nicht für immer bleiben will in belize.
0

hawk86

« Antwort #3 am: 12. Januar 2013, 21:18 »
Ich bin wie vombatus über Land eingereist, und wurde ebenfalls nach keinem Ticket gefragt.
Bei Einreise mit dem Flugzeug, kann es natürlich Probleme geben. Alternativ zu einem Flugticket, wäre eventuell ein Bootsticket nach Chetumal in Mexiko eine Möglichkeit. Dieses kannst du hier online buchen:

http://sanpedrowatertaxi.com/
http://www.belizewatertaxi.com/
0

little_earthquake

« Antwort #4 am: 12. Januar 2013, 21:35 »
Ich bin wie vombatus über Land eingereist, und wurde ebenfalls nach keinem Ticket gefragt.
Bei Einreise mit dem Flugzeug, kann es natürlich Probleme geben. Alternativ zu einem Flugticket, wäre eventuell ein Bootsticket nach Chetumal in Mexiko eine Möglichkeit. Dieses kannst du hier online buchen:

http://sanpedrowatertaxi.com/
http://www.belizewatertaxi.com/

coole idee, danke :) muss ich mal nach dem preis schauen und ob es auch dorthin fährt wo ich sowieso in der gegend dann sein wollte.
0

sandburg

« Antwort #5 am: 15. Januar 2013, 07:20 »
Also offiziel (Auskunft der Botschaft) benoetigst du ein Weiterreiseticket. Es wuerde aber auch ein Ticket zur Aussreise aus einem Nachbarland (z.B. Mexiko) akzeptiert. Ich hatte damals ein Busticket fuer die Ausreise von MExiko in die USA (kostet 9$ - einen entsprechenden Link findest du hier im Forum). An der Grenze (Einreise ueber Land von Mexiko) wollte aber keiner ein entsprechendes Ticket sehen. I.d.R. fragen da eh nur die Fluggesellschaften nach (Ausnahme: Costa Rica und Panama).
0

little_earthquake

« Antwort #6 am: 16. Januar 2013, 18:46 »
Also offiziel (Auskunft der Botschaft) benoetigst du ein Weiterreiseticket. Es wuerde aber auch ein Ticket zur Aussreise aus einem Nachbarland (z.B. Mexiko) akzeptiert. Ich hatte damals ein Busticket fuer die Ausreise von MExiko in die USA (kostet 9$ - einen entsprechenden Link findest du hier im Forum). An der Grenze (Einreise ueber Land von Mexiko) wollte aber keiner ein entsprechendes Ticket sehen. I.d.R. fragen da eh nur die Fluggesellschaften nach (Ausnahme: Costa Rica und Panama).

ahh danke für die info. cool. dann buche ich ein busticket oder bootsticket und hab noch ein wenig zeit für den flug
0

Tags: