Thema: Indien: 2-Monats-Sperre bei Re-Entry fällt weg  (Gelesen 1579 mal)

Ratapeng

« am: 09. Januar 2013, 20:23 »
Moin,

das hier dürfte doch einige von euch interessieren:

http://blogs.wsj.com/indiarealtime/2012/12/04/india-eases-tourist-visa-rules/

Damit sind Abstecher nach Nepal wieder vernünftig möglich.

Steht nun auch so auf der Seite der Botschaft.
3

White Fox

« Antwort #1 am: 10. Januar 2013, 10:07 »
Na Gott sei Dank, das war sowieso eine vollkommen bloedsinnige Regelung!
0

Skraal

« Antwort #2 am: 11. Januar 2013, 22:25 »
Das wurde aber auch Zeit. Das hätte mir vor zwei Jahren einiges erspart.
Dadurch werden die Nachbarländer auch wieder attraktiver.

Jetzt müssen sie nurnach das Visa on Arrival ausweiten und alles ist gut.
0

Travel-Rookie

« Antwort #3 am: 15. Januar 2013, 14:07 »
Hallo,

hat schon jemand konkrete Erfahrungen? Das eine ist was in der Presse steht, das andere, was im wahren Leben geschieht. Bin Mitte Maerz in Sri Lanka und moechte nach ca. einem Monat Re-Entrz machen. Bin mir aber im Augenblick unsicher, ob ich schon einen Flug von Colombo nach Chennai buchen soll......

0

Skraal

« Antwort #4 am: 16. Januar 2013, 10:46 »
Bisher hatte man im indischen Visum immer einen Stempel: „Gap of two month required.“ Wenn der fehlt, sollte es kein Problem sein.
0

Travel-Rookie

« Antwort #5 am: 11. Februar 2013, 07:35 »
Hallo Skraal,

danke fuer die schnelle Antwort und dass ich mich jetzt erst wieder melde, aber auf den Andamanen ist der Inet-Zugang ziemlich begrenzt  ;D

In unseren Visas ist dieser Stempel mit den zwei Monaten nicht enthalten....muesste also passen...

Cheers
0

Ratapeng

« Antwort #6 am: 11. Februar 2013, 08:46 »
Hallo,

hat schon jemand konkrete Erfahrungen? Das eine ist was in der Presse steht, das andere, was im wahren Leben geschieht

Es steht ja auch so bei der Botschaft!
0