Thema: neuseeland- jobben für österreicher?  (Gelesen 1485 mal)

Mitka

« am: 26. Februar 2008, 10:55 »
hallo, also erstmal finde ich diese seite ganz großartig, sie enthält wirklich brauchbare objektive informationen. Ich plane ab september/ oktober zu meiner reise (südostasien, pazifischen inseln, neuseeland, australien)aufzubrechen, und da ich mir den zeitrahmen von einem jahr gesetzt habe würde ich auch gern zwischendurch jobben. Alllerdings bin ich nun auf ein kleines problemchen gestoßen, da ich gerne länger in neuseeland bleiben würde ich allerdings in erfahrung gebracht habe, dass ich als österreicherin in neuseeland kein Working Holiday Visum bekomme. Bin ich da noch auf dem richtigen stand bzw. gibt es da eine möglichkeit dies ein wenig zu umgehen also quasi nur für kost und unterkunft zu arbeiten also ohne bezahlung? Fällt ein Praktikum (gerne im künstlerischen berreich da ich gelernte bildhauerin bin bzw. im juni eine sein werde) auch in dieses Gebiet? vielen dank schon mal im vorraus, Mitka
0

karoshi

« Antwort #1 am: 26. Februar 2008, 15:00 »
Hi Mitka,

Deine Info ist noch auf dem neuesten Stand. Siehe dazu auch die offizielle Seite der neuseeländischen Einwanderungsbehörde. Da steht eigentlich alles, was es dazu zu sagen gibt.

http://www.immigration.govt.nz/migrant/stream/work

LG, Karoshi
0

Mitka

« Antwort #2 am: 28. Februar 2008, 17:54 »
Vielen Dank für die schnelle antwort, werd mich dort mal schlaumachen.
Liebe Grüße, Mitka
0

Tags: arbeiten neuseeland