Thema: Verbindung von SOA - NZL - Fidschis - SOA  (Gelesen 938 mal)

Speedy

« am: 06. Januar 2013, 11:08 »
Hallo!
Befinde mich gerade im Planungschaos für die nächsten 3 Monate SOA- und Pazifikreise und vielleicht hat der ein oder andere eine zündende Idee:

Werde die nächsten 2-3 Wochen durch Malaysia-Festland reisen und will Ende Januar für etwa 5 Wochen nach Neuseeland fliegen, dann etwa 2 Wochen durch den westlichen Südpazifik (wird eine bzw. mehrere der Inseln Fiji, Tonga, Samoa, Vanuatu, evtl. Cook Islands werden – genaue Ziele habe ich hier allerdings noch nicht) und anschließend dann etwa 6 Wochen Indonesien.
Bin jetzt schon soweit, dass ich den Flug nach Neuseeland von Singapur aus machen werde, da das die günstigste Variante ist. Ebenso erscheint mir der Flug von den kleinen Pazifikinseln nach Singapur auch günstiger zu sein, um dann weiter durch Indonesien (Java, Sumatra, Bali, Lombok, evtl. Sulawesi) zu reisen.

Meine Fragen:
1) Gibt es sowas wie einen 3-fach-Gabelflug, also von Singapur nach NZL, dann nach Fiji und zurück nach Singapur?
2) Macht es möglicherweise Sinn mich zunächst nur für ein one-way-ticket nach NZL zu entscheiden?
Ist das erheblich teurer? Laut Einreisebestimmungen muss ich in NZL ein Weiterreiseticket vorweisen… wird das tatsächlich kontrolliert oder wird da (wie z.B. in Thailand) kein Wert drauf gelegt?
3) In NZL will ich eigentlich auf der Südinsel starten und dann weiter in den Norden und von dort aus dann in Richtung Fidschi fliegen. Macht ein Flug direkt nach Christchurch Sinn oder ist ein Zwischenstopp in Auckland meist die günstigere Alternative?

Freue mich über Erfahrungen und gute Ideen =)
0

easyanja

« Antwort #1 am: 06. Januar 2013, 18:21 »
Hi Speedy,
witzig, ich hatte für den selben Zeitraum fast exakt die selbe Route geplant, ich bin im Januar in Malaysia, wollte dann erstmal runter nach Neuseeland (Christchurch nach Auckland) im Februar - von dort in die Südsee fliegen und dort im März etwas rumreisen - von da aus zurück über Bali wieder nach Singapur.

So einen Gabelflug von Asien über NZ in die Südsee und direkt zurück nach Asien gabs irgendwie nicht, zurück gings dann wieder über Auckland und/oder Australien. War alles recht kompliziert und teuer, so dass ich jetzt von der Südsee aus in die USA fliege, aber nun zu Deinen Fragen:

One Way zu buchen ist (gaube ich) immer der teuerste Weg. Ein Hin-Rück-Ticket oder Paket ist sicherlich günstiger.
Von Kuala Lumpur oder Singapur kannst Du nach Christchurch fliegen - die Flüge gehen immer über Australien und von dort nach Auckland oder wahlweise Christchurch, es ist nicht teurer, wenn man nach Christchurch fliegt.

In Auckland kannst Du auch spontan Flüge in die Südsee und zurück buchen, es gibt Flüge oder auch Pauschalpakete. So musst Du es gar nicht ins große Paket einbauen sondern kannst recht spontan schaun wann Du in Auckland ankommst und schaun ob Du noch Bock auf die Südsee hast - und wie lange. Zurück nach Asien fliegst Du dann von Auckland. Das kann man als Gabelflug buchen. (Asien-CH, Auckland-Asien)

Lass Dich auf jeden Fall von einem Reisebüro beraten, notfalls per email (z.B. Explorer Reisen).
Ich habe auch zuerst allein vor mich hingebastelt, andere Reisende gefragt - aber ein Reisebüro kann einem einfach am besten sagen wie man die Route bauen und dabei sparen kann.

viel spaß, ich werde mal Deinen Blog verfolgen.

PS: Da im März in der Südsee noch die Regenzeit herscht - und man sich dort dann nach einigen Tagen schon sehr langweilien kann - lege ich nun die Südsee erst in den April.
0

Speedy

« Antwort #2 am: 08. Januar 2013, 03:06 »
Hey, dank für die Antwort. Bin nun selbst auch schon etwas weiter.
Werde Hin- und Rückflug von Singapur nach Auckland buchen. Ist etwas günstiger als one-way-tickets und außerdem brauch ich sowieso ein Weiterreiseticket hinsichtlich der Einreisebestimmungen.
Habe entgegen deiner Meinung deutlich weniger (und teurere) Flüge nach Christchurch gefunden, sodass ich Auckland als Ziel wählen werde. Allerdings werde ich es mit dem Südseeausflug so machen, wie du gesagt hast: Innerhalb des NZL-Aufenthalts einfach mit einem Hin- und Rückflugticket, das ich dann flexibel wählen kann.

Bin nun dabei fieberhaft nach günstigen Flüge von Singapur nach Auckland zu suchen und kriege dabei natürlich die Krise ;-) Hatte einen wirklich günstigen Flug gesehen, der aber auf einmal wieder weg war... später am Tag habe ich den dann plötzlich wieder enddeckt und wollte ihn buchen... als ich mich nach einigen Minuten durchgeklickt habe, war er wieder weg :( Wie kann sowas sein?
Ich nutze hauptsächlich Swoodoo (findet meiner Meinung nach die günstigsten Flüge), aber kennt jemand für den Bereich SOA-NZL noch eine günstige Suchmaschine?
0

Tags: nzl fidschis