Thema: Weltreise - 6 Monate - Unsicherheit bei Starttermin und Reihenfolge  (Gelesen 1303 mal)

eight_ball

Hallo zusammen!

Schon mal vorab vielen Dank für die Informationen aus anderen Beiträgen bzw. vielen Dank an diejenigen, die mir vielleicht ein paar Tipps zu meinem Problem geben können.

In den nächsten Wochen wird sich hoffentlich entscheiden, wann ich auf Weltreise gehen kann. Frühestmöglicher Termin wäre Februar 2013. Allerdings mache ich mir schon langsam sorgen, ob meine Reiseroute zu den dann vorherrschenden Wetterbedingungen überhaupt sinnvoll ist.

Meine Wunschroute:
Thailand (ca. 2,5 Wochen, fester Startpunkt, da ein paar Freunde zu der Zeit dort unterwegs sind)
Neuseeland (ca. 3 Wochen)
Australien (ca. 4 Wochen)
Thailand, Vietnam, Kambodscha, Laos (ca. 5 Wochen)
Malaysia, Singapur (2 Wochen)
Indonesien (ca. 3 Wochen)
Kanada, USA (4 Wochen)

In Australien bzw. in der Gegend um Sydney würde ich mich gerne mal zwei Wochen intensiv mit dem Surfen beschäftigen. Ist das vom Klima und den Temperaturen her etwas problematisch? Höchstwahrscheinlich würde das dann im April sein.

Jetzt kann es allerdings auch sein, dass ich meinen Starttermin auf Anfang März oder Anfang April legen muss. Macht es dann überhaupt noch Sinn, meinen Plan zu diesem Zeitpunkt in Angriff zu nehmen? Wäre es dann nicht sinnvoller, wenn ich erst im Juni oder Juli 2013 meine Weltreise starte und mit Kanada/USA beginne und dann mit Indonesien usw. fortfahre, so dass Australien und Neuseeland dann erst für Oktober/November vorgesehen sind?

Vielen Dank schon mal im Voraus.









0

Miku

« Antwort #1 am: 26. November 2012, 12:18 »
Bist du dir bei 5 Wochen für Thailand, Laos, Vietnam und Kambodscha sicher? Ich hab in Thailand und Laos jeweils 4 Wochen + verbracht, und fand das immernoch zu wenig Zeit... 1,5 Wochen für jedes dieser Länder kommt mir ein bisschen knapp vor....
0

eight_ball

« Antwort #2 am: 26. November 2012, 14:48 »
Danke für die Antwort. Den Einwand habe ich mir beim Schreiben fast gedacht. Bei den Ländern Thailand, Laos, Vietnam und Kambodscha werde ich mich wohl für zwei Länder entscheiden., weil es zeitlich natürlich kaum machbar ist. Wahrscheinlich werde ich das dann aber eher spontan entscheiden.
0

LeniLustig

« Antwort #3 am: 26. November 2012, 20:08 »
hey,

also wegen Wetter habe ich schon viel gelesen, dass die Regenzeit in Südostasien gar nicht immer so schlimm sein muss..man kann pech haben und es regnet jeden Tag oder man hat Glück und es ist immer schön..aber Indonesien..da wärst du ja so im juni juli oder? da ists sehr schön zu der Zeit und singapur ist immer gleich=)

aber ich weiß das alles nur aus dem reisezeiten tool und vom lesen her..aber ich und mein freund werden auch 6 Monaten die gleichen Länder bereisen außer Kanada ab März 2013

glg Leni
0

LeniLustig

« Antwort #4 am: 26. November 2012, 20:10 »
aja und Neuseeland ist glaub ich bis Ende April gut zu bereisen..also das würde da glaub ich shcon so rein passen..aber wennst erst Juli startest, wärst du glaub ich zu den perfekten Zeiten überall..weil Thailand und Laos und so sind glaub ich ab November wieder super zum bereisen =)

also wenn wir die Wahl hätten, würden wir auch im Juli starten =)
0

KatharinaN.

« Antwort #5 am: 26. November 2012, 20:38 »
Was willst du in Neuseeland und Australien anschauen?...je nachdem könnte es äußerst knapp werden :) Wir haben in vier Wochen die Süd-und Nordinsel gemacht, war aber ein sehr straffes Programm, weiß nicht, ob dir danach ist, wenn du davor schon so viel reist. Australien sind wir nach Melbourne geflogen - Great Ocean Road - Grampians - Kangaroo Island - Flinders Ranges NP - Coober Pedy - Uluru, Kata Tjuta, Kings Canyon - Alice Springs- Flug Brisbane- Noosa- Fraser Island - Flug Sydney - Blue Mountains und Sydney und das in 4 Wochen
0

eight_ball

« Antwort #6 am: 27. November 2012, 11:07 »
@ LeniLustig: Danke für deine Infos bzw. deine Meinung. Eigentlich bin ich schon manchmal ein Perfektionist und denke, wenn ich schon sowas mache, dann sollten die Bedingungen auch optimal sein. Was natürlich auch nur ein Wunschtraum ist.

Ursprünglich war mein Ziel bereits ab September auf Tour zu gehen. Leider hat dies berufsbedingt nicht geklappt. Daher brenne ich schon darauf, die Reise so schnell wie möglich zu beginnen. Es würde mir schon etwas schwer fallen, wenn ich mich noch bis Juli in Geduld üben muss.

Aber wahrscheinlich fällt es mir leichter, wenn ich genau weiß, wann ich starten kann. Momentan hänge ich noch irgendwie in der Luft und das Gefühl ist wirklich total doof.
0

Tags: