Thema: Matt stellt sich vor...  (Gelesen 508 mal)

Matt_Smith

« am: 15. November 2012, 16:15 »
Hallo alle zusammen,

Jetzt wirds auch mal Zeit, dass ich mich hier aktiver einbringe. Ich lese hier schon seit geraumer Zeit mit und sowohl das Forum als auch weltreise-info.de haben mir endlose Stunden voll vorfreudiger Informationssammlung beschert. Hier schon mal ein fettes DANKE an alle die hier ihr Wissen weitergeben und natürlich besonders an Karoshi für dieses ganze Projekt.

Nun zur Sache: Ich(24/m) war eigentlich schon immer jemand der was von der Welt sehen wollte. Aber speziell in den letzten 2 Jahren meines Studiums hat mich so richtig das Fernweh gepackt! Und vor etwa einem Jahr hat sich diese Idee einer Weltreise ziemlich heftig in meinem Hirn verankert. Vor etwa einem halben Jahr hab ich meiner Familie dann auch eröffnet, dass ich wohl, wenn mein Studium abgeschloßen ist (was inzwischen der Fall ist), mich aufmache was von der Welt zu sehen. Direkt begeistert waren sie nicht, aber dafür ich um so mehr^^

Wie gesagt, ich habe vor kurzem (Oktober 2012) mein Studium abgeschloßen und plane irgendwann Ende Frühling, Anfang Sommer 2013 loszuziehen. Da ich mir für die 6 Monate keinen Job suchen brauche, dacht ich mir ich nutze die Zeit sinnvoll und bin nach Groningen, Niederlande gegangen um an der Uni ein 4 monatiges Praktikum zu machen. Einerseits soll mich das so ein bisschen auf die Abwesenheit in Deutschland vorbereiten, andererseits sehe ich das auch als perfekten Zeitpunkt um richtig hardcore mit der Planung loszulegen. Deshalb werd ich demnächst wahrscheinlich das Forum mit meinen Fragen beglücken ;D.

So weit so gut! Falls jemand Fragen zu mir hat, möge er nicht zögern sie zu stellen.

Beste Grüße
Matt

Tags: