Thema: Mit dem Zug durch Kanada  (Gelesen 1576 mal)

Johanne63

« am: 04. November 2012, 18:52 »
Hallo liebe Reisende,
ist jemand von euch schon mal mit dem Zug durch Kanada gefahren? Von Ost nach West? Von Toronto nach Vancouver? Ist ja relativ teuer, aber die Zugreise soll ihren Reiz haben. Ich habe das für ca Juli/August 2013 geplant. Will das vielleicht noch jemand von euch? Wo sollte ich unterwegs unbedingt aussteigen und mir was angucken? Und überhaupt: Sollte ich länger in Toronto oder Vancouver verweilen?
Beste Grüße sendet Johanne
0

mast

« Antwort #1 am: 05. November 2012, 15:44 »
Halo Johanne -

bin in Australien mit dem Indian-Pacific gefahren. Kann Zuege die ganze Kontinente durchqueren nur empfehlen.

Ein Eindruck:

http://weltreisender.in/australien/15-03-2012-adelaide-ein-traum-von-einem-zug-in-65-stunden-durch-den-kontinent/

gute reise! markus
0

n_rtw

« Antwort #2 am: 06. November 2012, 23:05 »
Eine Freundin von mir hat die Strecke Toronto-Vancouver mal mit dem Zug gemacht - sie fands irgendwann einfach nur lang - ist aber auch die ganze Strecke durchgefahren, ohne zwischendurch auszusteigen. Aber es hat landschaftlich wohl schon seinen Reiz. Toronto und Vancouver haben beide was - ich persönlich finde Vancouver und die Umgebung etwas spannender: Berge und Wasser, gutes Klima, geniale Stadt. Ansonsten ist Montreal als Stadt und die umliegende Natur auch eine Reise wert.
0

jollie

« Antwort #3 am: 22. November 2012, 09:42 »
Klingt auf jeden Fall höchst interessant. Sicher etwas das man auf der Liste haben sollte. Wie teuer ist denn so eine Zugfahrt durch Kanada hindurch?
0

depri21

« Antwort #4 am: 01. Januar 2013, 22:25 »
Hey,

also ich bin mit dem Zug von Vancouver nach Toronto...in 82 Stunden  ;D

Es war extremst anstrengend muss aber auch sagen das ich es ziemlich schön fand...war bei mri Anfang März und es find gerade in Rockies wieder an zu schneien...war schon toll...! Manchmal hat man 2-3 Stunden Aufenthalt...zum Beispiel in Jasper & Winnipeg.

Der Preis variert je nach Reisezeit und vor allem was man haben möchte. Ich hatte 3 Tage nur einen Sitz auch nachts....andere hatten ein Schlafabteil...! Ich hab in einem megaspecial 280 Dollar bezahlen...was wirklich nicht viel ist.

http://www.viarail.ca/en/deals

Gruß
Frank
0

depri21

« Antwort #5 am: 01. Januar 2013, 22:26 »
Ach ja hatte ich vergessen...Toronto ist sehr schön aber ich würde definitiv länger in Vancouver bleiben ...es ist einfach eine der schönsten Städt der Welt für mich ;)
0

Johanne63

« Antwort #6 am: 05. Januar 2013, 16:49 »
Hi Frank, danke für deinen Bericht.
Der Preis ist in der Tat unschlagbar, ich werde zur Hauptreisezeit im Juli 2013 fahren, da ist es wohl teurer. Es gibt doch auch die Möglichkeit, unterwegs für einige Tage auszusteigen, oder? Hattest du das auch überlegt?
Hast du übers Internet gebucht oder vor Ort oder übers Reisebüro? Und wie lange vorher?

Ja, ich werde auf jeden Fall länger in Vancouver bleiben!!!
Gruß, Johanne
0

Tags: