Thema: dann darf auch ich ... 2 Jahre und +...  (Gelesen 1214 mal)

Reisender215

« am: 09. Oktober 2012, 16:22 »
..... wie berichtet im Unterteil Gefühlswelt, stand ja alles auf der Kippe.
Aber meine OP ist hervorragend verlaufen und nun sitze ich hier .
Flug verschoben aber ok.

Am 13.11.12 geht es nun endlich los  :o
Mit einem noch größerem Grinsen das alles so gut geklappt hat!


Als erstes habe ich ein Visum für AUS 1 Jahr W&T , wobei bis dato nicht fest steht, ob ich das auch einhalte.(über die volle Distanz)

ich habe bisher keine Pläne, ich habe den Flug und Vorstellungen im Kopf, was ich sicher sehen will.
Es gibt nur Ziele keine Pläne was dort unbedingt gemacht werden muss.

Ich habe mir einiges gesparrt und werde auch jobben.

Es ist alles offen es kann also alles passieren.
Es wird sicher nicht einfach, all das allein zu bewergstelligen  :)
Aber ich brauche das  ;D für mich für mein Leben für mein Ego und letztendlich um mich auch etwas zu "sortieren/finden"
(finden hört sich falsch an)

Ich habe hier alles aufgegeben Firma Wohnung .
Und meine mit 30 nicht zu alt zu sein für so einen Trip. Mit 23 war ich bereits erfolgreich selbständig.

Komme ich wieder, --also sollte ich--(wer weiß was kommt)
hab ich auch gewisse Sicherheiten/Beziehungen um wieder anzufangen.
 

Zu meinem Plan, welcher an sich nur aus Zielen besteht.
Da ich eben viel Zeit habe, bin ich frei in der Fortbewegung usw.

Australien über Neuseeland - Fiji- Indonesien - Philippinen - SOA Raum- bis hoch nach Nepal.
"Mittelerde" lasse ich soweit aus, reitzen würde mich nur Afrika.

Dann würde ich gern auch ein W&T für Canada haben und über Mittel unde Südamerika bis runter nach Chile alles ausklingen lassen.

Das ist natürlich Zukunftsmusik, welche nicht planbar ist.
Der erste Abschnitt Australien bis nach Nepal , steht so jedoch fest.

Ich bin etwas durch der Spur räume zu Hause mal hier mal da etwas aus und zur Zeit ist alles irgendwie vollkommen wirr.

Ich wollte dieses Beitrag eröffnen um bei Fragen evtl. einen fortlaufenden zu haben.

Grüße



0

Reisender215

« Antwort #1 am: 11. Oktober 2012, 09:11 »
Hallo,


hat die Route schon jemand gemacht ?
Ich möchte ungern fliegen.

Kann ich dieses Abschnitt zumindest hoch bis Thailand alles mit dem Schiff machen?

0

Einmalrundum

« Antwort #2 am: 11. Oktober 2012, 22:02 »
Dein Plan ist einwenig wirr. Schiff würde ich nicht empfehlen, eher Bus oder Bahn.
0

Reisender215

« Antwort #3 am: 11. Oktober 2012, 23:25 »
Hallo,

in wie fern wirr?
Evtl. habe ich mich in meiner Schreibweise falsch ausgedrückt.?
Mir liegt das nicht besonders.

Wie meinst Du Bus/Bahn?
Ich dachte vielmehr an einzelne Abschnitte zwischen AUS und Thailand.
Die Route habe ich im ersten Beitrag geschrieben



0

Reisender215

« Antwort #4 am: 15. Oktober 2012, 14:34 »
Hallo,


ich habe den Flug von MUC nach Cairns gebucht.
(MUC-LON-SING-SYD-CAI)

ist es auch möglich, das ich nicht bis nach Cairns durchfliege, sondern meinen Flug -vorab- in Sydney quasi abbreche und dort aussteige bzw. den Flug bis nach Cairns dann nicht weiterfliege?

Oder MUSS ich den Flug bis zum Ende fliegen?

0

Tags: